20.07.2018, 13.56 Uhr

Daniel Lopes: Nach seiner DSDS-Pleite! HIER macht er jetzt Karriere

Daniel Lopes hat 2003 bei

Daniel Lopes hat 2003 bei "Deutschland sucht den Superstar" den siebten Platz belegt - danach wurde es ruhig um ihn.  Bild: dpa

Es kann durchaus klappen mit der Musikkarriere nach der Teilname bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", wie etwa Beatrice Egli, Pietro und Sarah Lombardi beweisen. Aber es muss nicht - und das trifft auf eine Vielzahl von DSDS-Kandidaten zu, auch auf Daniel Lopes. Doch der 41-Jährige will seiner Karriere jetzt neuen Schwung geben.

Statt Silber, Gold oder Platin häuft Daniel Lopes nach DSDS Schulden an

Der Sänger war 2002/2003 bei der ersten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" einem größeren Publikum bekannt geworden und belegte damals den siebten Platz. Die RTL-Show war für ihn zunächst ein gutes Sprungbrett. Er veröffentlichte 2003 sein Album "For You" und konnte von seiner Musik leben. Für einen Auftritt habe er "locker 20.000 Euro bekommen", erklärte er 2011 der "Bild am Sonntag". Doch mit dem plötzlichen Geldsegen konnte Lopes nicht umgehen und verprasste dank Fünf-Sterne-Hotels, Restaurantbesuchen und Luxusautos binnen zwei Jahren 600.000 Euro. Ausstehende Unterhaltungszahlungen und Schulden bei Gläubigern taten ihr Übriges.

Daniel Lopes gibt seiner Musik-Karriere neuen Aufwind

2011 versuchte er seiner Karriere mit der Teilnahme bei "Das Supertalent" noch einmal neuen Aufwind zu geben, aber vergeblich. Über die zweite Runde kam er nicht hinaus, weil er bei dem Song "Hero" von Enrique Iglesias den Text vergessen hatte. Auch der RTL-Dschungel 2012 schaffte keine Abhilfe und er wurde als erster Kandidat aus dem Busch gewählt. 2013 ist der gebürtige Brasilianer wieder in sein Heimatland zurückgekehrt. Dort lebt er inzwischen gemeinsam mit seiner Frau Magna (27), die Fitness-Trainerin ist und aus Rio de Janeiro kommt. An seiner Karriere feilt er aber weiterhin fleißig und das offensichtlich erfolgreich.

Mit "The Voice of Brasil" 2018 will Daniel Lopes seinen Durchbruch schaffen

Wie er im Interview mit der "Bild" verrät, ist er aktuell Kandidat der TV-Castingshow "The Voice of Brasil", dem brasilianischen Pendant zu "The Voice of Germany". Für den heute 41-Jährigen könnte das endlich der Durchbruch sein. Er habe sich schon mehrmals für die Show beworben. Mit 35 Millionen Zuschauern sei sie "die beste Plattform, die ich für meine Musik haben kann". Tatsächlich hat er die Jury in den Blind Auditions mit dem Maroon-5-Song "Girls like you" bereits überzeugen können und ist im Team von Juror Lulu Santos. In Brasilien gehört er zu den bekanntesten Sängern. "Ich bin sehr dankbar für diese Chance", erklärt Lopes. Vielleicht gelingt ihm der große Durchbruch nach "27 Jahren in Deutschland" jetzt in seinem Heimatland. Auf der Straße erkennen ihn die Leute immerhin schon. Man darf also gespannt sein.

Lesen Sie auch: Philipp Bühler privat - Wie lebt der Vocal-Coach aus DSDS heute?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de/spot on news
Fotostrecke

Erinnern Sie sich noch an diese DSDS-Gesichter?

Meghan Markle schwangerMarie Reim bei InstagramUnwetter im Oktober 2018 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite