25.07.2018, 14.02 Uhr

Frank Fussbroich ganz privat: SO lernte das Kölner Original seine Frau Elke kennen

Frank und Elke Fussbroich sind Teil der neuesten Staffel von

Frank und Elke Fussbroich sind Teil der neuesten Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" auf RTL. Bild: MG RTL D / Max Kohr

Frank Fussbroich hat das Reality-TV-Format quasi mit der Atemluft aufgesogen, war er doch über zehn Jahre Teil der Doku-Soap "Die Fussbroichs: Eine Kölner Arbeiterfamilie". Wir fokussieren auf ein Stück echte Fernsehgeschichte und verraten Ihnen, wie es mit den Fussbroichs nach der Einstellung ihrer Sendung weiterging. Ein besonderes Schlaglicht werfen wir natürlich auf Frank, der mit seiner Frau Elke das "Sommerhaus der Stars 2018" bezieht. Sie wollen wissen, wie Frank Fussbroich seine Elke kennengelernt hat? Auch das verraten wir Ihnen.

Erste deutsche Doku-Soap "Die Fussbroichs: Eine Kölner Arbeiterfamilie" tritt Lawine an Nachahmern los

Was haben "Die Ludolfs", "Die Super Nanny", "Notruf", "Frauentausch", "Undercover Boss", "Die Geissens" oder "Elefant, Tiger & Co." gemeinsam? Sie und zig andere, teils unsägliche Sendungen gehören zum Genre der Doku-Soap. Und als solche wären sie ohne "Die Fussbroichs" nicht denkbar. Die erste Doku-Soap Deutschlands, deren Produzentin für das Format 1992 gar den Grimme-Preis erhielt!

Die Erfolgsgeschichte begann bereits 1979, als die WDR-Produzentin Ute Diehl nach einer typisch deutschen Arbeiterfamilie suchte, um an deren Beispiel das damals grassierende Problem des Überflusses an Spielzeug in Kinderzimmern darzustellen. In Fred und Annemarie (genannt Annemie) Fussbroich fand sie die idealen Kandidaten - und in Sohnemann Franks Kinderzimmer den perfekten Drehort.

Und bei den Dreharbeiten muss es wohl klick gemacht haben, denn 1989 beschloss Ute Diehl, den Familienalltag der drei Fussbroichs ungeprobt und ungefiltert mit der Kamera aufzuzeichnen. Das 85-minütige Dokumentar-Pilotprojekt schlug ein und wurde alsbald in Serie geschickt. Der Rest ist zehn Jahre, 100 Folgen und 17 Staffeln währende TV-Geschichte.

Was machen "Die Fussbroichs" rund um Frank Fussbroich heute?

Fred und Annemarie Fussbroich sind nach wie vor verheiratet und leben noch immer in Köln. Der bei einem Kölner Kabelwerk tätige Fred ging 1997 in den Vorruhestand und sie arbeitete bis zu ihrer Rente bei der Kölner Stadtverwaltung. Sohnemann Frank, der zunächst im gleichen Betrieb wie sein Vater als Betriebsschlosser arbeitete und hernach oft den Beruf wechselte, konnte nie so ganz vom Fernsehen ablassen. So schaute er 2004 in der 5. Staffel von "Big Brother" vorbei und kochte auch mal bei "Das perfekte Promidinner".

Und auch der Rest der Familie vermisste wohl seit dem Aus der "Fussbroichs" im Jahr 2001 die TV-Öffentlichkeit...

Die Neuauflage: "Die Fussbroichs: Die einzig reale Familienserie"

In der Folge produzierten sie – ohne Mitwirkung eines TV-Senders – selbst DVDs, in denen sie erneut höchst private Einblicke in das Leben ihrer Familie gewährten, genannt sei beispielsweise die Diabetes-Erkrankung von Fred. Fans der altbekannten Serie bemängelten allerdings häufiger, dass die Familienerlebnisse nun deutlich weniger spontan und eher geskriptet wirken würden. Begeisterte Abnehmer fanden diese 2013, 2014 und 2016 veröffentlichten Specials dennoch.

Frank Fussbroich zieht mit seiner Frau Elke Fussbroich in "Das Sommerhaus der Stars 2018"

Bei dieser Liebe zur Fernseh-Öffentlichkeit verwundert es wenig, dass Frank Fussbroich das Angebot, in "Das Sommerhaus der Stars" einzuziehen, nicht ablehnte. Er wird das RTL-Format mit seiner Ehefrau Elke Fussbroich bestreiten und dabei in diversen Wettbewerben auf diese anderen Promi-Paare treffen.

Frank Fussbroich und seine Elke lernten sich beim Karneval in Köln kennen

Kölscher Jung, der Frank Fussbroich nun einmal ist, lernte er Elke standesgemäß beim Kölner Karneval 2008 kennen. Im August 2009 heiratete Frank die Betreiberin des Friseursalons "Elkes Haarschnitt". Gemeinsam lebt das Ehepaar heute in einem Haus im nordrhein-westfälischen Vettweiß in der Nähe von Düren.

Mit insgesamt neun Jahren Ehe-Erfahrung und Franks TV-Abgeklärtheit werden Frank und Elke Fussbroich vermutlich zu den Ruhepolen der neuesten Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" auf RTL gehören. Wir sind gespannt, wie sie sich schlagen werden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/kad/news.de
Dolly BusterSebastian Preuss privatUnwetter aktuell in SüdeuropaNeue Nachrichten auf der Startseite