18.06.2018, 10.57 Uhr

Kate Middleton : Nicht Prinz William! Stattdessen küsst Herzogin Kate DIESEN Mann

Kate Middleton hat einen fremden Mann geküsst. 

Kate Middleton hat einen fremden Mann geküsst.  Bild: dpa

Egal wo Kate Middleton auftaucht, die Blicke sind auf sie ebenso gerichtet wie die Kameras der Fotografen. Am Wochenende haben die jedoch eine Szene eingefangen, die im Nachhinein alles andere als schmeichelhaft ist - jedenfalls nicht für Prinz William. Denn die Herzogin küsst einen fremden Mann.

Kate Middleton tollt mit Prinzessin Charlotte und Prinz George bei Charity-Event herum

Bei der Charity-Veranstaltung im Beaufort Polo Club in Gloucestershire am vergangenen Sonntag (10. Juni) lieferte Kate mit ihren zwei älteren Kindern Prinzessin Charlotte (3) und Prinz George (4) ein Bild trauter Familienidylle. Auf Fotos sieht man Kate, die ein hellblaues legeres und gleichsam luftiges Kleid trug, wie sie mit ihren Kindern spielt. Auf einem weiteren Schnappschuss sieht man sie sogar rennen. Allerdings gehörte das nicht zum Herumtollen und -rennen mit ihren Sprösslingen, wie "The Sun" jetzt herausgefunden hat.

Prinz William beschämt - DIESEM Mann drückt Herzogin Kate einen Kuss auf

Auf weiteren Fotos, die Kate aus einer anderen Perspektive zeigen, sieht man die 36-Jährige quer über das Polo-Feld zu den Spielern laufen - und das in Schuhen mit Keilabsatz. Wer jetzt aber meint, die Herzogin laufe ungeduldig ihrem Mann entgegen, der irrt gewaltig. Denn die Dreifachmama, die erst im April mit Prinz Louis ihr drittes Kind zur Welt bracht, hat sich Polo-Spieler und Williams Teamkollegen Malcolm Borwick als Ziel auserkoren. Bei ihm angekommen, drückt sie ihm zwei Küsse auf die Wangen, während ihr Ehemann daneben steht und zuschaut.

Kate Middleton und Prinz William beim Polo: Wer ist der fremde Mann?

Der senkt auf einem Bild, als er neben Borwick wieder zurück aufs Spielfeld geht, tatsächlich den Kopf. Das dürfte allerdings keine Geste der Beschämung, sondern lediglich unglücklich fotografiert worden sein. Denn der britische Polospieler Malcolm Borwick ist ein langjähriger Freund von Prinz William und Prinz Harry. Also alles rein freundschaftlich, versteht sich.

Ein Beitrag geteilt von Fanpage (@hrhduchessofcambridge_) am

Ein Beitrag geteilt von Fanpage ???? (@hrhduchessofcambridge_) am

Schon gelesen? Herzogin Kate abgetaucht! Prinz William solo unterwegs.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de
Daniela KatzenbergerDaniela KatzenbergerBizarre SexpertenNeue Nachrichten auf der Startseite