12.06.2018, 08.29 Uhr

Daniela Katzenberger: Trennung! Mama Iris Klein nimmt emotional Abschied

Iris Klein hat sich von Facebook verabschiedet.

Iris Klein hat sich von Facebook verabschiedet. Bild: dpa

Was für emotionale Worte. In einem traurigen Post bei Facebook schreibt sich Iris Klein, ihres Zeichens Mutter von Reality-Blondine Daniela Katzenberger, den Frust von der Seele. Mittlerweile ist der Beitrag gelöscht, doch die Worte klingen reichlich dramatisch: "Manchmal ist es einfach Zeit, sich von Altem zu trennen. Dann ist es Zeit, ein wenig zu trauern und in alten Erinnerungen zu schwelgen. Langsam loslassen, sich verabschieden, auch wenn dabei ein kleines Stück aus deinem Herzen verloren geht."

Trennung bei Iris Klein - Was lässt die Katzenberger-Mutter zurück?

Von welcher Trennung spricht Iris Klein da plötzlich? Doch damit nicht genug, weiter gab es im gelöschten Beitrag zu lesen: "Neues im Leben willkommen heißen und neue Abenteuer, neue Erinnerungen sammeln. Das Herz wieder heilen lassen und einfach leben", schrieb die 51-Jährige hoch emotional. Damit sind den Schlagzeilen natürlich Tür und Tor geöffnet. Denn zuletzt machte Iris Klein vor allem mit ihrer angeblich nicht ganz einfachen Beziehung zu Tochter Daniela Katzenberger von sich reden.

Schlussstrich bei Daniela Katzenberger und Mama Iris Klein

Wir erinnern uns: Im April wetterte Iris Klein bei Facebook gegen ihre eigenen Tochter."Liebe Daniela...ich wünsche dir mit deiner neuen Mutter und deiner neuen Schwester alles gute[...], es ist zwar schade, dass wir alle nicht mehr gut genug für dich sind aber wir stehen natürlich nicht im Weg!", schimpfte sie aufgebracht. Hat sie mit ihrem neuerlichen Facebook-Statement jetzt endgültig einen Schlussstrich gezogen?

Iris Klein macht Schluss mit Facebook

Dabei standen die Zeichen eigentlich doch auf Versöhnung:Die Katze gratulierte ihrer Mama in einer Instagram-Story zum Muttertag: "Ich muss dich nicht immer verstehen...Lieben tue ich dich trotzdem". Zielt die Trennung bei Iris Klein doch auf etwas anderes ab? Da die Facebook-Seite von ihr und ihrem Partner Peter Klein nicht mehr zu erreichen ist, könnte man sich auch vorstellen, dass sie sich vom Zuckerberg-Netzwerk zurückziehen und daher Abschied nehmen.

Kleiner Trost für alle Fans von Iris Klein: Bei Instagram ist die Katzenberger-Mama immer noch zu erreichen.

am

Daniela Katzenberger

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kns/news.de
Heidi KlumHeidi KlumBetrug im InternetNeue Nachrichten auf der Startseite