16.05.2018, 18.20 Uhr

Helene Fischer Stadion-Tour 2018: Ihren Neuen mag sogar der Flori!

Helene Fischer in Ischgl auf der Bühne.

Helene Fischer in Ischgl auf der Bühne. Bild: dpa

Nur noch fünfeinhalb Wochen, dann hat das Warten für alle Helene-Fischer-Fans endlich ein Ende. Am 23. Juni 2018 feiert die Schlagersängerin in der Red Bull Arena in Leipzig den Auftakt ihrer Stadion-Tournee 2018. Schlagerfans dürfen sich nicht nur auf eine spektakuläre Show freuen, sondern auch auf einen neuen Shooting-Star, der Helene Fischer bei ihrer Konzertreise begleiten wird: Ben Zucker.

Helene Fischer hat einen Neuen

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, wird der 34-jährige Musiker aus Berlin die Massen in den Stadien anheizen, wenn Helene Fischer selbst noch hinter der Bühne steht. Angeblich wird der Sänger mit markanter Reibeisenstimme bereits als Nachfolger von Matthias Reim gehandelt.

Helene Fischer mit Ben Zucker auf Stadion Tour 2018

Vor einem Jahr brachte Helene Fischers Neuer sein Debüt-Album "Na und?!" heraus und ist seitdem kaum zu stoppen. In den deutschen Charts kletterte er damit immerhin bis auf Platz 8. Dank Helene Fischer wird es nun - da darf man sicher sein - steil für ihn nach oben gehen und seine Karriere wird einen ordentlichen Schub bekommen.

"Wer hätte noch vor einem Jahr gedacht, dass ich bald mit Helene Fischer auf Tour gehen darf ... das ist der absolute Wahnsinn für mich und nicht in Worte zu fassen!", erklärte der 34-Jährige im Gespräch mit der "Bild"-Zeitung.

Keine Konkurrenz! Florian Silbereisen und Ben Zucker schon jetzt gute Kumpel

Muss sich Florian Silbereisen nun Sorgen machen? Keineswegs! Die beiden Musiker scheinen sich schon jetzt blendend zu verstehen. Auf Instagram postete Ben Zucker ein Bild, dass ihn gemeinsam mit dem Freund von Helene Fischer zeigt. Dazu schrieb er ganz lässig "Bro's." Denn auch Ben Zucker stand bei Floris "Das große Schlagerfest" auf der Bühne und brachte die Menge zum Ausrasten.

am

Ben Zuckers Freudenpost auf Instagram

Auch auf Instagram verkündete Ben Zucker seine Freude über diese wahnsinnige Chance mit Helene Fischer auf Tour zu gehen. "Es gibt Neuigkeiten...unfassbar megamäßige Neuigkeiten!
Ich kann es selbst noch nicht ganz glauben", schreibt der Sänger auf seinem Social-Media-Kanal: "Ich bin sprachlos und würde jetzt gern klarere Worte finden...aber es bleibt nur... MegamäßigHammerhartGeil!"

am

Helene Fischer beim Top of the Mountain Closing in Ischgl

Helene Fischer wiederum stand zuletzt beim Top of the Mountain Closing Konzert am 30. April 2018 in der österreichischen Skimetropole Ischgl auf der Bühne. Via Instagram ließ die Schlagersängerin ihre über 462.000 Follower an diesem wahnsinnigen Erlebnis teilhaben. "war MEGA bei euch!!!
Kaiserwetter auf 2300m Ischgl - The Place to be for Aprés-Ski. Wir sagen Danke für dieses spektakuläre Erlebnis!!!", schreibt sie zu mehreren Fotos, die sie auf der Bühne bei ihrem Mega-Konzert zeigen. Im Hintergrund das Alpenpanorama und vor der Bühne Tausende Fans, die gemeinsam mit ihr die Ski-Saison beendeten.

am

Lesen Sie auch: Feuer und Stürze - SO gefährlich sind die Shows der Schlagerstars!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de
Anna-Maria ZimmermannHelene FischerQuallen-Alarm 2018 auf Mallorca Neue Nachrichten auf der Startseite