15.05.2018, 10.44 Uhr

Avicii († 28) tot: Freundin Tereza Kacerova schießt gegen Tim-Bergling-Fans

Avicii, Tim Bergling, wurde am 20. April 2018 tot im Oman aufgefunden.

Avicii, Tim Bergling, wurde am 20. April 2018 tot im Oman aufgefunden. Bild: dpa

Drei Wochen sind seit dem Tod von Star-DJ Aviciivergangen. Für die Angehörigen und Freunde des jungen Musikers ist der Verlust nur schwer zu ertragen. Vor allem seine Familie und seine heimliche FreundinTereza Kacerova haben mit dem Tod von Tim Bergling, so sein bürgerlicher Name, schwer zu kämpfen. Wie sehr Tereza unter der Situation leidet, macht ihr neuester Instagram-Post deutlich.

Nach Aviciis Tod: Freundin Tereza Kacaerova schießt nach Shitstorm gegen seine Fans

Nach ihrem emotionalen Abschiedsbrief an ihren verstorbenen Freund, musste das junge Model heftige Kritik einstecken. Zahlreiche Avicii-Fans warfen ihr vor, den Tod des schwedischen DJ's ausnutzen zu wollen, um Geld zu machen. Andere Anhänger des Musikers sind hingegen der Meinung, dass Tereza und Tim Bergling schon längst kein Paar mehr waren. Dies konnte Tereza offenbar nicht auf sich sitzen lassen.

In einem neuen ausführlichen Post, den sie an alle "hasserfüllten Herzen" und "Soziopathen" richtet, räumt sie nicht nur mit den üblen Gerüchten auf, sondern rechtfertigt auch ihren traurigen Abschieds-Post an ihren verstorbenen Freund Tim Bergling."All das, was gesagt wurde, wünsche ich keinem von euch und ich bemitleide euch, weil euch jemand sehr verletzt haben muss, damit ihr so grausam sein könnt", schreibt Tereza an ihre Hater gerichtet.

Hater sollen ihre Familie in Ruhe lassen

Auch bittet sie ihre Angreifer endlich um Ruhe für ihre Familie. "Diejenigen von euch, diedem Vater meines Kindes, meinen besten Freunden und Kollegen Beleidigungen über mich emailen und erwarten, dass sie mitmachen, sollten sich professionelle Hilfe suchen." Um sich vor weiteren Angriffen zu schützen, hat Tereza Kacerova die Kommentarfunktion mittlerweile abgestellt.

am

Tereza Kacerova rechtfertigt Abschiedsbrief nach Tim Berglings Tod

In ihrem aktuellen Instagram-Beitrag begründet das Model auch, weshalb sie sich vor zwei Wochen zu einem offenen Brief nach Aviciis Tod entschieden hatte."Ich hab es aus zwei Gründen gemacht. Erstens meine Gesundheit. Zweitens, um der Welt zu zeigen, dass nicht alles trostlos war. Das Tim eine eine Menge Liebe und Spaß und Glück in seinem Leben hatte", stellt Tereza klar."Ich wollte, dass die Menschen sehen, was für ein wunderbarer, gutherziger Mann er war, anstatt des traurigen DJs, den die Boulevardpresse gezeigt hat." Nachdem Tereza Kacerova den ersten Teil ihres Posts zunächst gelöscht hatte, hat sie ihn mittlerweile wieder online gestellt.

am

Avicii war am 20. April tot im Oman aufgefunden worden. Ein von der Familie veröffentlichtes Statement lässt vermuten, dass sich der Star-DJ im Alter von 28 Jahren selbst das Leben genommen hat. Auch sein in den Oman gereister Bruder konnte den Tod des Star-DJ's nicht mehr verhindern.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de
Kate Middleton in ElternzeitKate Middleton schwangerMeghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite