12.03.2018, 12.28 Uhr

Meghan Markle : Entführt! Prinz Harrys Verlobte als Geisel festgehalten

Meghan Markle wurde entführt.

Meghan Markle wurde entführt. Bild: dpa

In knapp zwei Monaten treten Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle. Am 19. Mai werden sie sich das Jawort geben. Doch längst nicht alles ist im Vorfeld DES royalen Großereignisses besonders zur Nachahmung empfohlen.Über 2.640 Mitglieder der Öffentlichkeit werden während der Hochzeit in der St. George's Kapelle anwesend sein. Für die Sicherheitsverantwortlichen lauert das die Gefahr da nahezu an jeder Ecke.

Meghan Markle und Prinz Harry: Terror-Panik nach Paketlieferung

So wurde bereits in den vergangenen Wochen und Monaten über die Terrorgefahr diskutiert, die eine solche Großveranstaltung natürlich mit sich bringt. Zuletzt sorgte ein mysteriöses Paket an die Royals für Panik. Einem Medienbericht zufolge sollen Harry und Meghan Markle zum Ziel einer rassistischen Drohung geworden sein. Darin soll neben einer verdächtigen "Substanz", die sich später als harmlos herausstellte, "bösartige Kommunikation" gewesen sein.

Prinz Harry und Meghan Markle: Geheimes Terror-Training vor der Hochzeit

Fakt ist: Harry und Meghan stehen als Paar ständig in der Öffentlichkeit, da braucht es für den Extremfall eine Vorbereitung. Und so berichtet der britische "Sunday Express" jetzt über eine Maßnahme zum Schutz von Harry und Meghan, die zunächst eigenartige klingt, offensichtlich aber notwendig zu sein scheint. In einem geheimen zweitägigen Training habe die Harry-Verlobte und der Prinz selbst an einer Sicherheitsübung mit Spezialkräften der Armee teilgenommen.

Meghan Markle entführt: Sie war wie versteinert!

Bei der Simulation wurde Meghan Markle zum Entführungsopfer. Die künftige Braut wurde von Spezialkräften entführt und anschließend wieder befreit, wie das Blatt berichtet. Um das Szenario so realistisch wie möglich zu gestalten, wurde dabei auch auf echte Ausrüstung mit Schusswaffen zurückgegriffen. Augenzeugenberichten zufolge sei Meghan wie eine Geisel behandelt worden, habe wie versteinert gewirkt. Übrigens: Das gleiche Training musste bereits Prinzessin Diana absolvieren.

Meghan Markle und Prinz Harry wollen auch einfache Bürger zur royalen Hochzeit einladen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de
Meghan MarkleKate MiddletonWetter im Dezember 2018Neue Nachrichten auf der Startseite