21.02.2018, 14.21 Uhr

Paola Saulino: Hilfeschrei! Blowjob-Queen total verzweifelt

Pornostar Paola Saulino aus Italien hat sich mit ihrer Blowjob-Tournee ins Gespräch gebracht (Symbolfoto).

Pornostar Paola Saulino aus Italien hat sich mit ihrer Blowjob-Tournee ins Gespräch gebracht (Symbolfoto). Bild: Fotolia / Africa Studio

Mit einem raffinierten Versprechen hat sich die italienische Pornodarstellerin Paola Saulino ins Gespräch gebracht: Die 28-Jährige versprach bekanntlich jedem männlichen Landsmann, der beim italienischen Referendum eine "Nein"-Stimme abgäbe, einen professionell ausgeführten Blowjob. Die Wahlkampagne der etwas anderen Art schlug ein wie eine Bombe und Paola Saulino machte sich frisch ans Werk.

Paola Saulino auf Blowjob-Tour von Rückschlägen begleitet

Allerdings hatte die Porno-Darstellerin kurz darauf mit ersten Problemen zu kämpfen - Kieferschmerzen und Ermüdungserscheinungen begleiteten die zeigefreudige Künstlerin während ihrer Blowjob-Tour durch Italien. Trotzdem plante Paola Saulino ihre "Pompa-Tour", zu deutsch "Blase-Tour", international bis nach England auszuweiten. Doch dann die Schreckensnachricht: Paola Saulino war nach einem Hunde-Angriff gezwungen, ihre Blowjob-Reise auf unbestimmte Zeit zu unterbrechen. Allerdings sollte das nicht die letzte Hiobsbotschaft für Fans der Porno-Queen bleiben...

Verzweifelter Hilferuf! Pornostar Paola Saulino in der Zwickmühle

Jetzt wandte sich Paola Saulino nämlich mit einem verzweifelten Hilferuf an ihre Fangemeinde. Die 28-Jährige weiß sich nämlich in einer Situation keinen Rat mehr: Das Instagram-Profil der Sex-Darstellerin ist gesperrt worden und beraubt die Anhängerschar der Nacktkünstlerin um zahlreiche sexy Schnappschüsse. Auch Paola Saulino selbst ist alles andere als glücklich über den Vorfall. Auf Twitter wandte sich der Sex-Star an die Öffentlichkeit, um die Wurzel des Übels zu ergründen.

"Kann mir bitte jemand helfen?", beginnt Paola Saulino ihren Post. "Mein Instagram-Account wurde gesperrt, obwohl ich mich immer bemühe, die Regeln des Portals zu beachten." Zu den Richtlinien von Instagram gehört unter anderem, dass auf den Schnappschüssen keine allzu intimen Details zu sehen sein dürfen - für zeigefreudige User wie Paola Saulino eine echte Herausforderung, Selfies ohne sichtbare Nippel oder ähnliches zu posten.

Paola Saulino total verzweifelt! Wieso ist sie bei Instagram gesperrt?

Paola Saulino hegt deshalb den Verdacht, jemand könne sie böswillig bei Instagram angeschwärzt haben. "Könnt ihr mir bitte helfen und mir sagen was ich falsch gemacht habe?", fleht die zwangspausierende Blowjob-Queen weiter. Fans der Porno-Darstellerin dürften gespannt darauf hoffen, ob der Account ihres Stars bald wieder zugänglich ist - immerhin sind die pikanten Fotos von Paola Saulino in der Blowjob-Tour-Unterbrechung der einzige sexy Lichtblick für die Fans...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/fka/news.de
Themen: Blowjob, Porno
Fotostrecke

Die heißesten Selfies der Blowjob-Lady

Meghan Markle, Kate Middleton, Queen Elizabeth II.Daniel Kübelböck verschollenWetter im Juli 2017Neue Nachrichten auf der Startseite