25.01.2018, 16.13 Uhr

Sydney Youngblood: "Familie ist ihm egal"! Tochter Evelyn packt aus

Sydney Youngblood kampiert aktuell im RTL-Dschungel

Sydney Youngblood kampiert aktuell im RTL-Dschungel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Bild: dpa

Keine Frage: Das Dschungelcamp ist nicht nur ein Härtetest für die RTL-Zuschauer, sondern in erster Linie für die Kandidaten, die sich bei Reis und Bohnen täglich Ekel-Prüfungen und ihren Mitstreitern stellen müssen. Während die ersten das Camp bereits wieder verlassen haben, sorgen andere mit Streit oder Tränen für jede Menge Emotionen. Letzteres trifft vor allem auf Sänger Sydney Youngblood zu - doch dessen Krokodilstränen sollen gar nicht echt sein.

Sydney Youngblood vermisst seine Frau Nicole

Der hatte bereits am dritten Tag mit dem Gedanken gespielt, das Dschungelcamp zu verlassen. Der Satz "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", quasi das Ticket aus der grünen Hölle in Australien, ist ihm aber bis heute nicht über die Lippen gekommen. Immer wieder beteuert er, wie sehr er seine Frau vermisst. Schon an Tag eins hat der 57-jährige Sänger ("Sit and Wait") nicht oft genug betonen können, dass ihm seine Nicole fehlt und grüßte sie aus dem Dschungel mit den herzzerreißenden Worten: "Ich hab dich ganz doll lieb. Ich will mit dir sterben. Ich kann nicht ohne dich."

Tochter Evelyn erhebt schwere Vorwürfe gegen Sydney Youngblood

Während den Zuschauern bei so viel Herzschmerz sicher selbst die eine oder andere Träne aus dem Augenwinkel tropfen mag, fällt Sydney Youngbloods Tochter Evelyn nicht darauf herein. Die 35-Jährige, die gehörlos ist, erhebt schwere Vorwürfe gegen den Sänger. Dass er sich im Fernsehen als Familienmensch darstellt, entspreche nicht der Realität. "Er ist ein Schauspieler. Auch das Weinen ist nicht echt, empfinde ich zumindest so", so die 35-Jährige im "Vip.de"-Interview. "Seine Familie ist ihm egal. Er ist ein Mensch, der Versprechungen und nichts einhält."

Sydney Youngblood habe Evelyn und ihre Familie im Stich gelassen

Evelyn ist die Tochter aus Sydneys erster Ehe. Als sie neun Jahre alt war, trennen sich die Eltern. Doch nach der Scheidung gab es kaum noch Kontakt zwischen Vater und Tochter. Er war weder bei ihrer Hochzeit, noch kennt er seine zwei Enkelkinder. Er selbst kann aktuell zu den Vorwürfen keine Stellung beziehen. Doch seine Frau Claudia erklärte, dass sie das Thema nach dem Dschungelcamp klären wollten. Eine Entschuldigung käme für Evelyn jedoch viele Jahre zu spät.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de
Fotostrecke

Diese Stars flüchteten ganz schnell wieder

Meghan Markle und Prinz HarryMeghan Markle und Prinz HarrySchießerei in Utrecht fordert 3 ToteNeue Nachrichten auf der Startseite