12.01.2018, 15.19 Uhr

Kate Middleton: Kate Middleton schmust HIER mit ihrem neuen Freund

Kate Middleton zeigte sich beim Besuch einer Londoner Schule erstmals mit Babybauch.

Kate Middleton zeigte sich beim Besuch einer Londoner Schule erstmals mit Babybauch. Bild: Eddie Mulholland / Daily Telegraph / PA Wire / picture alliance / dpa

Für Kate Middleton beginnt das neue Jahr übrigens nicht nur mit einem Babybauch, sondern mit einer neuen innigen Freundschaft. Beim Besuch der Schule zeigte sich die schwangere Ehefrau von Prinz William nämlich ganz ungeniert schmusend mit ihrem neuen Freund. Doch keine Angst, Prinz William muss sich keine Sorgen machen, dass seine bessere Hälfte durchbrennt.

Zwei, die sich verstehen: Kate Middleton kuschelt mit ihrem neuen Freund, dem Mischlingshund Bear.

Zwei, die sich verstehen: Kate Middleton kuschelt mit ihrem neuen Freund, dem Mischlingshund Bear. Bild: Eddie Mulholland / Daily Telegraph / PA Wire / picture alliance / dpa

Kate Middleton kann die Finger nicht von ihrem neuen Freund lassen

Vielmehr freundete sich Herzogin Kate mit einem Welpen an, der an der Reach Academy in Feltham zum Therapiehund ausgebildet wird. Bear heißt der Mischlingshund, den Kate Middleton kennenlernen durfte und prompt in ihr Herz schloss. Auf Fotos ist deutlich erkennbar, dass Herzogin Kate kaum die Finger von ihrem neuen Freund lassen konnte. Kein Wunder, immerhin ist die bald dreifache Mutter als Tierliebhaberin bekannt: Zur Familie von Kate Middleton gehört neben Cockerspaniel Lupo auch Hamster Marvin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de
Seiten: 12
Fotostrecke

Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate

Helene Fischer und Andrea BergDie GeissensWetter im August 2019Neue Nachrichten auf der Startseite