30.11.2017, 11.50 Uhr

Kate Middleton: Das hält Herzogin Kate wirklich von ihrer Verlobung

Kate Middleton zeigte sich kurz nach Bekanntgabe der Verlobung von Prinz Harry mit Meghan Markle erstmals in der Öffentlichkeit.

Kate Middleton zeigte sich kurz nach Bekanntgabe der Verlobung von Prinz Harry mit Meghan Markle erstmals in der Öffentlichkeit. Bild: Ray Tang / London News Pictures via Zuma / picture alliance / dpa

Die Verlobung von Prinz Harry und seiner Freundin Meghan Markle liegt erst wenige Stunden zurück, doch das britische Königshaus schwelgt bereits vollends in Vorfreude auf die bevorstehende Hochzeit. Inzwischen ist bekannt, dass die Trauung im Mai 2018 auf Windsor Castle gefeiert werden soll. Sowohl Meghan Markles Schwiegervater in spe, Prinz Charles, als auch Queen Elizabeth II. hätten ihren Segen zu der Verlobung des jüngeren Bruders von Prinz William gegeben - doch hat die 36-jährige US-Amerikanerin auch beim Rest der königlichen Familie gute Karten?

Kate Middleton muss sich das Rampenlicht mit Meghan Markle teilen

Eine, der man es nicht verübeln könnte, sähe sie Meghan Markle als Konkurrentin in Sachen Popularität an, ist Kate Middleton. Die Ehefrau von Prinz William, die im Frühjahr 2018 zum dritten Mal Mutter wird, steht bekanntlich bei Adelsfans besonders hoch im Kurs und ist für ihren einfühlsamen und freundlichen Umgang mit den Untertanen bekannt. Bislang durfte sich Herzogin Kate auch als gefragtester Royal bezeichnen, immerhin brachte ihr die dritte Schwangerschaft eine Menge Aufmerksamkeit ein - diese muss sie jetzt allerdings mit ihrer künftigen Schwägerin Meghan Markle teilen.

Kate Middleton spricht erstmals über Verlobung von Prinz Harry

Allerdings ist die seit 2011 mit Prinz William verheiratete Kate Middleton ein Vollprofi in Sachen öffentliche Auftritte und würde als Herzogin von Cambridge in der Öffentlichkeit nie ein böses Wort über andere Mitglieder der Königsfamilie verlieren. Deshalb ist es auch kaum verwunderlich, wie sich Kate Middleton äußerte, als sie kurz nach der Bekanntgabe der royalen Verlobung von Meghan Markle und Prinz Harry um ihre Meinung zu der Verbindung ihres Schwagers mit der Schauspielerin gefragt wurde. Als Kate Middleton im Auftrag der Königsfamilie das Foundling Museum in London besuchte und bestens gelaunt mit Kindern bastelte, wurde die 35-Jährige unweigerlich gelöchert, was sie von ihrer künftigen Schwägerin halte.

Kate Middleton und Meghan Markle: Was hält Herzogin Kate wirklich von ihrer neuen Schwägerin?

Dass Meghan Markle Herzogin Kate das Rampenlicht stiehlt, scheint die werdende Mutter nicht mal ansatzweise zu stören, wie in der britischen "Daily Mail" zu lesen ist. Vielmehr schwärmte Herzogin Kate in den höchsten Tönen von der frisch verlobten Meghan Markle: "William und ich sind absolut entzückt", so Kate Middleton. Die Verlobung sei eine aufregende Neuigkeit, so die Mutter von Prinz George und Prinzessin Charlotte weiter. "Das ist eine so glückliche Zeit für jedes Paar, und wir wünschen ihnen alles Glück der Welt und hoffen, dass Harry und Meghan diesen glücklichen Moment in vollen Zügen genießen", äußerte sich Kate Middleton auch stellvertretend für ihren Ehemann Prinz William.

Friede, Freude, Eierkuchen! Kate Middleton und Meghan Markle sind ein Herz und eine Seele

Ein Zickenkrieg zwischen Kate Middleton und Meghan Markle scheint also nicht hinter den Palastmauern zu schwelen - vielmehr scheint nicht nur Prinz Harry seine Seelenverwandte gefunden zu haben, auch Kate Middleton dürfte eine neue Freundin gewonnen haben. Meghan Markle bedachte ihre künftige Schwägerin nämlich ebenfalls mit schmeichelhaften Komplimenten: Kate Middleton sei "wundervoll" zu ihr gewesen, so die künftige Ehefrau von Prinz Harry. Der 33-jährige Bräutigam schloss sich den Schwärmereien prompt an und ließ verlauten, sowohl sein Bruder Prinz William als auch Herzogin Kate seien "großartig" zu ihm und seiner Verlobten gewesen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de
Fotostrecke

So sehen Sie aus wie Herzogin Kate

Prinz William hat GeburtstagHelene FischerUnwetter im Juni 2018Neue Nachrichten auf der Startseite