04.11.2017, 12.43 Uhr

Michael J. Fox heute: Was wurde aus Marty McFly seit "Zurück in die Zukunft"?

Mit seiner Ehefrau Tracy Pollan ist Hollywoodstar Michael J. Fox seit 1988 verheiratet.

Mit seiner Ehefrau Tracy Pollan ist Hollywoodstar Michael J. Fox seit 1988 verheiratet. Bild: Mike Nelson / EPA / picture alliance /dpa

Von news.de-Redakteurin Claudia Löwe

Wer Hollywoodstar Michael J. Fox nicht kennt, hat sein Leben vermutlich unter einem Stein fernab von Kinosälen und Fernsehbildschirmen verbracht. Der Star aus "Zurück in die Zukunft", "Teen Wolf", "Doc Hollywood" oder Serien wie "Familienbande", "Chaos City" oder "Boston Legal" ist der Inbegriff eines internationalen Publikumslieblings - und dabei alles andere als eine Skandalnudel wie viele seiner Kollegen.

Michael J. Fox startete seine Karriere als Teenager in Kanada

Seine Leidenschaft fürs Schauspielern entdeckte der gebürtige Kanadier, der mit drei Schwestern und einem Bruder aufwuchs, bereits im Teenageralter. Mit 15 Jahren ergatterte Michael J. Fox, der eigentlich Michael Andrew Fox heißt und das "J." in seinem Künstlernamen aus Verehrung des Charakterschauspielers Michael J. Pollard wählte, seine erste Serienrolle und avancierte in seiner Heimat Kanada prompt zum Teeniestar. Kaum volljährig, zog Michael J. Fox nach Los Angeles, um seine Karriere in Hollywood auszubauen. Doch es sollte einige Jahre dauern, bis das Angebot für die Rolle von Alex P. Keaton in der Sitcom "Familienbande" hereinflatterte und den Jungschauspieler endgültig zum Durchbruch verhalf.

Bei der Serie "Familienbande" lernt Michael J. Fox seine Frau Tracy Pollan kennen

Übrigens verdankt Michael J. Fox der Serie "Familienbande", in der er von 1982 bis 1989 mitspielte, nicht nur den beruflichen Erfolg - auch das Privatleben des heute 56-Jährigen sollte die Serie nachhaltig verändern. Am Set traf der Kanadier nämlich die Schauspielerin Tracy Pollan, die in 13 Episoden mitspielte - und verliebte sich unsterblich in seine Kollegin. Am 16. Juli 1988 läuteten für Michael J. Fox und Tracy Pollan die Hochzeitsglocken, und auch knapp 30 Jahre später ist das Paar noch skandalfrei und glücklich verheiratet - für Hollywoodpaare keine Selbstverständlichkeit.

Michael J. Fox ist privat verheiratet und stolzer Vater von 4 Kindern

Lange sollten Michael J. Fox und seine Ehefrau ihre Zweisamkeit jedoch nicht genießen, denn bereits vor dem ersten Hochzeitstag erblickte das erste Kind des Paares, ein Sohn namens Sam Michael, das Licht der Welt. 1995 wurde Michael J. Fox und Tracy Pollan dann doppeltes Babyglück beschert, als ihre Zwillingstöchter das Licht der Welt erblickten, die auf die Namen Aquinnah Kathleen und Schuyler Phyllis getauft wurden. Mit 40 Jahren wurde Michael J. Fox erneut Vater, als Nesthäkchen Esme Annabelle geboren wurde. Heute lebt die Familie abwechselnd in New York und im ländlichen Connecticut auf einer Farm.

Schock-Diagnose Parkinson! Michael J. Fox leidet seit seinem 30. Lebensjahr an der Krankheit

Doch anstatt Michael J. Fox eine erfolgreiche Hollywoodkarriere und ein Familienleben wie aus dem Bilderbuch zu bescheren, hatte das Schicksal etwas anderes mit dem Schauspieler vor. Bei den Dreharbeiten zu "Doc Hollywood" bemerkte Michael J. Fox ein Zucken in seinem Finger, das er nicht unter Kontrolle bringen konnte. Als der damals 30-Jährige einen Arzt aufsuchte, bekam er die niederschmetternde Diagnose: Parkinson. Inzwischen sind die wiederkehrenden Attacken so stark, dass sie von Lähmungserscheinungen begleitet werden. Seine Erkrankung zwang Michael J. Fox, sich im Jahr 2000 aus dem aktiven Filmgeschäft zurückzuziehen. Seitdem übernimmt der heute 56-Jährige lediglich Gastrollen oder arbeitet als Synchronsprecher. All seine Energie widmet Michael J. Fox nun seiner Stiftung, die sich der Parkinson-Forschung verschrieben hat, sowie wissenschaftspolitischen Aufgaben. Zudem hat der Schauspieler sein Schicksal in seiner Autobiografie niedergeschrieben, die in Deutschland unter dem Titel "Comeback: Parkinson wird nicht siegen" erschien.

Schon gewusst? Diese Fakten über Michael J. Fox kennen nur echte Fans

Obwohl er zu den erfolgreichsten Hollywoodstars aller Zeiten gehört, hat Michael J. Fox nie einen Schulabschluss gemacht. Heute bezeichnet es der Schauspieler als "einen dummen Jugendfehler", die Schule vor dem Abschluss geschmissen zu haben. Folgerichtig soll Michael J. Fox seinen vier Kindern das Versprechen abgenommen zu haben, die High School abzuschließen und das College zu besuchen, bevor sie sich einer Karriere im Showgeschäft widmen.

In seiner Heimatstadt in British Columbia in Kanada wurde ein Theater nach Michael J. Fox benannt, um den berühmtesten Sohn der Stadt zu ehren.

Bis zum heutigen Tag spielt Michael J. Fox leidenschaftlich gern Gitarre. Seine erste Klampfe bekam er als 8-Jähriger geschenkt - doch das Spielen musste er sich selbst beibringen.

Im Dezember 2002 bekam Michael J. Fox einen Stern auf dem weltberühmten Walk of Fame, zu finden am Hollywood Boulevard 7021 in Los Angeles. Auch auf dem kanadischen Walk of Fame in Toronto ist der Künstler mit einem Stern geehrt worden.

Um ein Haar hätte Michael J. Fox die Rolle des Marty McFly in "Zurück in die Zukunft" sausen lassen. Da der Kanadier mit anderen Projekten beschäftigt war, sollte Schauspielkollege Eric Stoltz die Rolle übernehmen - doch die Produzenten wurden mit dem "Ersatz" nicht warm und warteten mit den Dreharbeiten, bis Michael J. Fox wieder zur Verfügung stand.

Schauspieler Michael J. Fox im Steckbrief

Name: Michael Andrew Fox

Künstlername: Michael J. Fox

Spitzname: Mike

Geburtstag und -ort: 9. Juni 1961 in Edmonton, Alberta, Kanada

Sternzeichen: Zwillinge

Augenfarbe: blau

Größe: 1,64 Meter

Familie: seit Juli 1988 verheiratet mit Tracy Pollan, vier gemeinsame Kinder: Sohn Sam Michael Fox (* 30.05.1989), Zwillingstöchter Aquinnah Kathleen Fox und Schuyler Phyllis Fox (* 15.02.1995), Tochter Esme Annabelle Fox (* 03.11.2001)

Karrierestationen (Auswahl): Familienbande (1982 - 1989), Zurück in die Zukunft (1985), Teen Wolf (1985), Das Geheimnis meines Erfolges (1987), Zurück in die Zukunft II (1989), Zurück in die Zukunft III (1990), Geschichten aus der Gruft (1991), Doc Hollywood (1991), Ein Concierge zum Verlieben (1993), Mars Attacks! (1996), Chaos City (1996 - 2011), Scrubs - Die Anfänger (2004), Boston Legal (2006). The Michael J. Fox Show (2013 - 2014), Annie (2014)

Auszeichnungen: Jupiter Award (1986), Golden Globe (1998, 1999, 2000), Emmy Award (1986, 1987, 1988, 2000, 2009), Ehrendoktorwürde der New York University und der University of British Columbia sowie des Karolinska-Instituts in Schweden, Goldene Kamera (2011)

Autogrammadresse: Michael J. Fox, c/o Vision PR, 2 Penn Plaza, 26th Floor, New York, NY 10121, USA

Michael J. Fox bei Facebook | Michael J. Fox bei Instagram | Michael J. Fox bei Twitter

Ebenfalls interessant: DIESE Sache bringt "Prison Break"-Star Wentworth Miller völlig um den Verstand.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de
Helene FischerKate Middleton und Prinz WilliamAsteroid 101955 BennuNeue Nachrichten auf der Startseite