28.09.2017, 08.50 Uhr

König Harald von Norwegen: Schock im Königshaus! Nachrichtenagentur erklärt Royal für tot

König Harald von Norwegen erfreut sich entgegen einer Nachrichtenmeldung bester Gesundheit.

König Harald von Norwegen erfreut sich entgegen einer Nachrichtenmeldung bester Gesundheit. Bild: dpa

Den norwegischen Journalisten dürfte ein Schreck durch die Glieder gefahren sein. Die Nachrichtenagentur NTB vermeldete König Harald von Norwegen (80) als tot. Doch offensichtlich ist ihnen ein fataler Fehler unterlaufen.

König Harald von Norwegen für tot erklärt

Den genaue Wortlaut der Meldung schrieb "shz.de" mit „Norwegen ist in Trauer. König Harald V ist tot, xx Jahre alt. Der König starb xxxx (Tag / Datum) (Haus / Krankenhaus oder Ort) bei xxx". Was sich allerdings schnell als Fehler herausstellte, wie man an den fehlenden Daten erkennen kann. Offenbar war es lediglich eine vorbereitete Meldung, die tatsächlich erst in der Welt verbreitet werden sollte, wenn König Harald von Norwegen gestorben ist.

Falsche Todesmeldung war technischer Fehler der Agentur

Die falsche Todesmeldung erreichte alle norwegischen Journalisten, die Nachrichtenagnetur NTB entschuldigte sich umgehend für diesen Fehler und stellte richtig, dass es ein technischer Fehler gewesen sei und rief die falsche Todesmeldung von König Harald von Norwegen sofort zurück. Auch das norwegische Königshaus bestätigte inzwischen, dass König Harald von Norwegen sich bei bester Gesundheit befindet.

König Harald von Norwegen feierte in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag

König Harald von Norwegen, der dem deutschen Königshaus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg angehört, ist nicht der erste Royal, der für tot erklärt wird. Erst im Mai wurde Prinz Philip, der Ehemann von Queen Elizabeth II. von der DailyMail als dahingeschieden erklärt. König Harald von Norwegen erkrankte 2003 an Blasenkrebs und Aortenstenose und musste sich mehreren schweren Operationen unterziehen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de
Themen: Norwegen
Fotostrecke

Diese Royals sind alles andere als makellos

Kate Middleton von Prinz William betrogen?Ingo Kantorek (†44) ist totLena Meyer-Landrut, Daniela Katzenberger, Heidi KlumNeue Nachrichten auf der Startseite