29.08.2017, 12.33 Uhr

Jenny Elvers: Zu sehr abgemagert? Dieses Bild spaltet ihre Fans immens

Jenny Elvers spaltet ihre Fans. Ist sie zu dünn oder einfach nur sehr durchtrainiert?

Jenny Elvers spaltet ihre Fans. Ist sie zu dünn oder einfach nur sehr durchtrainiert? Bild: dpa

Jenny Elvers (45) schockte Anfang September mit einem neuen Mager-Look und gestand in einem Interview, dass sie nur noch 48 Kilo wiege. Nach einer schweren Zeit inklusive Alkoholmissbrauch und Abstürzen, hat sich die Blondine wieder mutig zurückgekämpft und steht scheinbar mit beiden Beinen im Leben. Sport, vor allem Yoga scheint für sie ein gutes Ventil zu sein, um den Stress des Tages abzuschütteln und neue Energie zu tanken.

Jenny Elvers abgemagert! Ihr ist die Figuren-Diskussion egal

Klar, dass bei so viel Sport auch der Körper mächtig in Form kommt. Und den präsentiert Jenny Elvers dann auch gern auf Instagram ihren Fans. Kritik an ihrer erschlankten Figur lächelt die Schauspielerin zumeist geschickt weg. Sie sieht sich auch nicht als Vorbild und findet dafür deutliche Worte: Das "geht mir ziemlich an meinem Minipopo vorbei".

Mager oder sportlich? Jenny Elvers spaltet ihre Fans

Ihre Fans auf Instagram sind zumindest gespaltener Meinung über ihre Figur. "Du bist eine schöne Frau", schreibt da ein User, "aber du bist ganz ehrlich ein wenig zu dünn". Ein anderer schreibt: "Der Hammer was du für eine Figur hat bist aber sehr dünn liebe Jenny Elvers" oder: "Ist zwar eine tolle Figur aber ich denke ein bissel mehr auf den Rippen würde dir sicherlich nicht schaden." Zudem reihen sich Kommentare wie: "Sehr hübsch und fitter als ich", "sportlich" oder "Sehr dünn".

Ein Beitrag geteilt von Jenny Elvers (@jenny_elvers) am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/kad/news.de
Kate Middleton, Meghan Markle und Prinzessin Eugenie schwangerKate Middleton wieder schwanger?Manuel NeuerNeue Nachrichten auf der Startseite