30.11.2017, 21.34 Uhr

Wolfgang Stumph privat: Was macht "Stubbe" eigentlich aktuell?

Schauspieler Wolfgang Stumph ist seit 1973 mit seiner Ehefrau Christine verheiratet.

Schauspieler Wolfgang Stumph ist seit 1973 mit seiner Ehefrau Christine verheiratet. Bild: Tobias Hase / picture alliance / dpa

Von news.de-Redakteurin Claudia Löwe

Als Vorzeige-Ossi Udo Struutz spielte sich der Dresdner Schauspieler Wolfgang Stumph Anfang der 1990er Jahre in "Go Trabi Go" in die Zuschauerherzen in Ost und West. Seitdem ist der Schauspieler nicht mehr von der Mattscheibe wegzudenken und hat sich auch als Kommissar Stubbe in der gleichnamigen Krimiserie eine treue Fangemeinde erspielt.

Wolfgang Stumph kam über das Kabarett zur Schauspielerei

Dabei begann das Leben von Wolfgang Stumph recht turbulent. 1946 erblickte er in Wünschelburg, das heute Radków heißt und zu Polen gehört, das Licht der Welt. Sein Geburtsort gehörte zu Niederschlesien, doch die Familie Stumph wurde vertrieben, weshalb der kleine Wolfgang Stumph mit seiner Mutter und Großmutter nach Sachsen kam. Hier fand die Familie in Dresden eine neue Heimat, Wolfgang Stumph verlebte seine Jugend im Stadtteil Hellerau.

So wurde Wolfgang Stumph zum Schauspieler

Seine ersten Schritte in der Unterhaltungswelt machte Wolfgang Stumph, der eine Ausbildung zum Kesselbauer absolvierte, auf der Kabarettbühne. Bereits während seines Studiums der Ingenieurpädagogik gründete der Wahldresdner seine eigene Kabarettgruppe, die "Die Lachkarte" hieß und stand außerdem in der "Herkuleskeule" auf der Bühne. Auch im DDR-Fernsehen war Wolfgang Stumph ein beliebter Gast und trat unter anderem in der Unterhaltungssendung "Showkolade" auf.

Wolfgang Stumph und seine Filme: "Go Trabi Go" brachte den großen Durchbruch

Nach dem Mauerfall konnte Wolfgang Stumph seine Karriere erfolgreich fortsetzen, nachdem sich "Go Trabi Go" 1991 als wahrer Kassenschlager entpuppte. In "Salto Postale" und der Krimireihe "Stubbe - Von Fall zu Fall" konnte "Stumpi", wie der Dresdner Schauspieler von seinen Fans liebevoll genannt wird, ebenfalls überzeugen und trat danach in zahlreichen weiteren Produktionen für Film und Fernsehen auf. Bis vor wenigen Jahren spielte Wolfgang Stumph auch regelmäßig Kabarett und versuchte sich in Operettenproduktionen. 2017 übernahm er die Hauptrolle in der ARD-Tragikkomödie "Harrys Insel".

Wolfgang Stumph privat: Zwischen Familienglück mit Ehefrau Christine und Wohltätigkeitsarbeit

So vielseitig sich Wolfgang Stumph zeigt, wenn es um die Auswahl seiner Rollen geht, so beständig ist der Sachse im Privatleben. Seit 1973 ist Wolfgang Stumph mit seiner Ehefrau Christine verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, Sohn Thomas und Tochter Stephanie Stumph, die in die Fußstapfen ihres Vaters getreten ist und ebenfalls als Schauspielerin arbeitet. Bis heute lebt Wolfgang Stumph mit seiner Frau in Dresden und engagiert sich nach Drehschluss mit Leidenschaft für wohltätige Zwecke. Die Dresdner Kinderhilfe wird ebenso von Wolfgang Stumph unterstützt wie der Verein Sonnenstrahl, ehrenamtlich engagiert sich der beliebte Schauspieler auch bei Unicef.

Schauspieler Wolfgang Stumph im Steckbrief

Name: Wolfgang Stumph

Spitzname: Stumpi

Geburtstag und -ort: 31. Januar 1946 in Wünschelburg, heute Radków, Polen

Sternzeichen: Wassermann

Augenfarbe: braun

Größe: 1,76 Meter

Familie: seit 1973 verheiratet mit Christine Stumph, zwei Kinder: Thomas und Stephanie (ebenfalls Schauspielerin)

Karrierestationen (Auswahl): Go Trabi Go (1991), Salto Postale (1993-1996), Stubbe - Von Fall zu Fall (1995-2014), Bis zum Horizont und weiter (1998), Der Job seines Lebens (2003), Dresden (2006), Keinohrhasen (2007), Stankowskis Millionen (2011), Dessau Dancers (2014), Weihnachts-Männer (2015), Harrys Insel (2017)

Auszeichnungen (Auswahl): Telestar 1995, Goldene Henne 1996/1999/2003/2004/2014, Bayerischer Fernsehpreis 2004

Autogrammadresse: Wolfgang Stumph, Postfach 207 104, 01171 Dresden

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Fotostrecke

Vom Trabi bis zur lieben Mauer

Meghan Markle und Prinz HarryLady DiStiftung WarentestNeue Nachrichten auf der Startseite