21.06.2017, 11.54 Uhr

Melanie Müller schwanger: Der Babybauch wächst! Melli sprüht allerdings vor Arbeitseifer

Melanie Müller stänkert gegen ihre Hater.

Melanie Müller stänkert gegen ihre Hater. Bild: dpa

Im Oktober werden Melanie Müller und Ehemann Mike Blümer zum ersten Mal Eltern. Schon seit langem wünschte sich das Paar Nachwuchs. Im Mai diesen Jahres dann endlich die gute Nachricht: Melanie Müller erwartet ihr erstes Kind. Nichtsdestotrotz geht die werdende Mutter weiter fleißig arbeiten. Doch nicht all ihre Fans scheinen von Mellis Ehrgeiz begeistert zu sein.

Arbeit trotz Baby: Jetzt schießt Melanie Müller gegen ihre Hater zurück

Erst am Montag strahlte Vox eine neue Folge der TV-Doku "Goodbye Deutschland" aus. Ebenfalls mit dabei: Ex-Bachelor-Babe Melanie Müller. Doch statt positiver Stimmen für ihr neuestes Projekt Grillmüller hagelte es fiese Kommentare. Der Grund: Offenbar können nicht alle Zuschauer verstehen, weshalb die mittlerweile im sechsten Monat schwangere Blondine noch immer arbeiten geht.

Gönnt sich Brutzel-Melli vor der Geburt doch eine Auszeit?

Für das ehemalige Playmate zu viel des Guten. Auf ihrem Facebook-Account macht sie ihrem Ärger Luft und feuert nun gegen ihre Hater zurück. "Ich habe mich sehr gefreut über die äußerst intelligenten Kommentare", beginnt Müller ihren knapp 7-minütigen Video-Clip. "Wie lange ich schwanger arbeite, geht niemanden etwas an", schimpft die 29-Jährige. "Ihr müsst doch alle arbeiten. Von allein füllt sich euer Kühlschrank auch nicht."

Schon am kommenden Freitag, den 23.06., will die gebürtige Oschatzerin ihre neue Bar in der Party-Hochburg in El Arenal auf Mallorca feierlich eröffnen. Danach will der Workaholic dann doch etwas kürzer treten. "Mein Bauch wächst, ich bin relativ glücklich. Ich denke mal, in einem Monat ist es bei mir auch vorbei", erklärt die Dschungelkönigin. Damit sie ihren Kühlschrank dann dennoch füllen kann, will die 29-Jährige künftig wieder vermehrt im TV auftreten.

Seiten: 12
Ingo Kantorek (†44) ist totLena Meyer-Landrut, Daniela Katzenberger, Heidi KlumNeue Nachrichten auf der Startseite