26.05.2017, 11.05 Uhr

Heinrich Popow bei "Let's Dance" 2017: Ohne Heinrich Popow: "Let's Dance" geht in die heiße Phase

Mit so viel Zuspruch muss auch Heinrich Popow lernen, umzugehen. Denn Faisal Kawusi betont am Ende seines Postings, wie sehr Heinrich Popow ihm ans Herz gewachsen ist. "Ich liebe dich Bruder, du bist eine gigantische, gutherzige Persönlichkeit.", schreibt der Comedian darin. Beide haben mit ihrem Streetdance noch das Tanzbattle gerockt, nun kämpft Faisal ohne Heinrich Popow weiter.

Giovanni Zarella rückt für Heinrich Popow nach: Pietro Lombardi drückt die Daumen

Für Heinrich Popow rückt nun wieder Giovanni Zarella nach, der in der letzten Show ausgeschieden war. Sicherlich freut er sich, aber die Umstände seiner Rückkehr machen auch ihn traurig. Giovanni Zarella, der als Erstaz für Pietro Lombardi zu "Let's Dance" 2017 kam, bekommt aber die mentale Unterstützung seiner Freunde. Alle tanzen nun für Heinrich Popow.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/sam/news.de
Seiten: 12
Prinz William und Prinz CharlesSebastian Preuss privatAsteroid 2019 TM7 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite