23.05.2017, 13.10 Uhr

Herzogin Kate echt eklig: Würg! DAS hätten Sie nie von Kate Middleton erwartet

Wer hätte das gedacht? Sogar eine Kate Middleton isst schon mal etwas vom Boden.

Wer hätte das gedacht? Sogar eine Kate Middleton isst schon mal etwas vom Boden. Bild: dpa

Kate Middelton kann es einfach nicht lassen. Nachdem sie erst in der vergangenen Woche mit der royalen Weiß-Regel brach, hat sie jetzt auch noch gegen die Fünf-Sekunden-Regel verstoßen. Geschehen ist ihr das Malheur während eines Besuchs der "Chelsea Flower Show" in London.

Kate Middleton bricht mit 5-Sekunden-Regel

Wie die britische "Daily Mail" berichtet, soll Herzogin Kate dort eine heruntergefallene Tomate gegessen haben. Und das, obwohl diese bereits über fünf Sekunden auf dem Boden lag. Ein absolutes No-Go bei den britischen Royals. Herzogin Kate hingegen schien mit der "verdreckten" Tomate kein Problem zu haben.

Herzogin Kate verspeist auf dem Boden liegenden Tomate

Genüsslich steckte sich die Frau von Prinz William das rote Gemüse in den Mund. Wie lecker die frische Gartentomate schmeckte, verriet sie Radio 2-DJ Chris Evans: "Es ist köstlich und süß", wird die 35-Jährige zitiert. Auch in der Show betonte sie noch einmal: " Ich liebte es. Ich starte gerade in die Gartenarbeit mit den Kindern." Auf ihrem Anwesen in Anmer Hall, in Norfolk, hat auch Kate ihren eigenen Gemüsegarten, wo sie selbst Spargel anbaut.

Prinz George bekommt Garten-Schulung von Kate Middleton

Kate verriet auch, dass sie George ab und an zurückhalten müsse. Demnach muss der kleine Rabauke erst noch lernen, dass man Fingerhut nicht essen darf. Sichtlich stolz erklärte sie aber auch: "Es macht einen solchen Unterschied, wenn du es aus dem Boden nimmst." Für die kleinen Mini-Royals Georg und Charlotte gibt es eben nur das Beste.

Übel genommen hat Kate ihren Regelverstoß übrigens niemand. Und mal ehrlich: Eigentlich machen doch genau solche Aktionen die Herzogin nur noch sympathischer. Sicherlich werden auch George und Charlotte hin und wieder etwas vom Boden essen. Warum dann nicht auch Mama Kate?!

Lesen Sie auch: Trampel-Royal ruiniert Tante Pippas Hochzeitskleid

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/jat/news.de
Kate MiddletonMeghan Markle, Kate Middleton, Prinzessin MadeleineZDF-Fernsehgarten 2019Neue Nachrichten auf der Startseite