02.05.2017, 11.52 Uhr

Sarah Lombardi: Süß! Besonderer Liebesbeweis für Sarah Lombardi

Sarah Lombardi hat ein ganz besonderes Geschenk bekommen.

Sarah Lombardi hat ein ganz besonderes Geschenk bekommen. Bild: Britta Pedersen/dpa

Von news.de-Volontär Thomas Jacob

Auch Monate nach der Trennung von Sarah und Pietro Lombardi beschäftigt die gescheiterte Beziehung des einstigen DSDS-Traumpaares die Fans. Was einst angeblich als Ausrutscher mit Michal T. begann, scheint sich nun jedoch zu einer handfesten Liebe zu entwickeln. Das legt zumindest ein neues Foto von Sarah nahe.

Verwirrung um Beziehung von Sarah Lombardi und Michal T.

Nach der Trennung von Pietro Lombardi tat sich Sarah schwer damit, Klartext über die Beziehung zu Michal T. zu sprechen. Ende Februar 2017 tauchten erste Bilder auf, die beide zusammen beim Karneval zeigten. Schon damals sah es danach aus, dass zwischen beiden mehr als nur Freundschaft besteht. Bei "Grill den Henssler" bestätigte Sarah erneut das endgültige Beziehungs-Aus mit Pietro. Danach machte Sarah außerdem kryptische Äußerungen, die auf ihre Liebe zu Michal T. hindeuten. Schließlich veröffentlichte sie sogar ein Foto, das Sarah Lombardi mit ihrem neuen Partner zeigt.

Sarah Lombardi bekommt Maiherz von "Micha"

Sarah Lombardi hat ihr erstes Maiherz bekommen.

Sarah Lombardi hat ihr erstes Maiherz bekommen. Bild: news.de-Screenshot/Sarah-Lombardi-App/About You GmbH

Über ihre App, die Sarah Lombardi in Zusammenarbeit mit der About You GmbH veröffentlicht hat, zeigt Sarah nun stolz ein Geschenk, das sie am 1. Mai erhalten hat. Auf dem Foto sieht man ein sogenanntes "Maiherz", das klassischerweise von einem Verehrer an seine Geliebte verschenkt wird. Es trägt die Namen "Sarah und Micha". Und wer könnte wohl damit gemeint sein? Vielleicht ihre ehemalige Affäre Michal T.?

Nach Maiherz-Geschenk von Michal T.: Kein Shitstorm für Sarah Lombardi!

Immerhin, einen Vorteil hat die Veröffentlichung des Fotos via Sarah-Lombardi-App: Da sich im Gegensatz zu Facebook und Instagram nur echte Die-Hart-Fans die App herunterladen, ist der Ton in den Kommentaren weitaus freundlicher. So finden sich völlig überraschend kaum kritische Stimmen unter dem Bild, der übliche Shitstorm bleibt aus. Lediglich ein paar ihrer Leser bemängeln, dass Sarah nicht mehr so häufig bei Facebook postet. Womöglich steht ihr jetzt doch eine rosige Zukunft ins Haus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de
Fotostrecke

DAS sind ihre peinlichsten Fotos

Kate MiddletonMeghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerZDF-Fernsehgarten 2019Neue Nachrichten auf der Startseite