01.02.2017, 14.42 Uhr

Bachelor Sebastian Pannek: Zwischen Fußball und Model-Karriere: So tickt er privat

Sebastian Pannek ist der neue

Sebastian Pannek ist der neue "Bachelor" 2017. Bild: RTL

Achtung, liebe Damen: Ein neuer Charmeur schickt sich an, bei RTL reihenweise Frauenherzen zu brechen. Das kann nur eines bedeuten: Eine neue Staffel von "Der Bachelor" steht in den Startlöchern! Am Mittwoch, dem 1. Februar 2017, beginnt die nunmehr siebte Staffel des Romantik-Formats offiziell - und als Rosenkavalier darf in diesem Jahr der Kölner Sebastian Pannek rote Rosen an seine Herzdamen verteilen.

Sebastian Pannek privat: Die erfolgreiche Modelkarriere des "Bachelor 2017"

Doch nicht nur den 22 Kandidatinnen, die das Herz des Bachelors Sebastian erobern wollen, dürfte der smarte 30-Jährige weiche Knie bescheren - auch das weibliche TV-Publikum dürfte vom unverschämt guten Aussehen des Single-Mannes hin und weg sein. Kein Wunder, immerhin betätigt sich der in Unna geborene Löwe-Mann beruflich als Model und hat unter anderem schon für Esprit, Adidas, Cartier oder Marc O'Polo posiert.

Was macht Sebastian Pannek beruflich neben dem "Bachelor"?

Doch sich vor der Kamera in Szene zu setzen ist nicht alles, was Sebastian Pannek auf der Pfanne hat. Der gelernte Versicherungskaufmann absolvierte ein Sportstudium in Köln und machte sich anschließend selbstständig. Mit seinem Onkel, dem ehemaligen Fußballprofi Peter Peschel, betreibt der Wahlkölner eine Design- und Werbeagentur in Bochum und kümmert sich um die öffentlichkeitswirksame Vermarktung von mittelständischen Unternehmen.

Lesen Sie auch: Liebestraum geplatzt? Diese Kandidatin verkauft ihr Bachelor-Kleid!

Sebastian Pannek: Das sind die sportlichen Promis in seiner Familie

Übrigens steht nicht nur Sebastian Pannek als Model und begehrter "Bachelor" im Rampenlicht, auch in seiner Familie finden sich einige bekannte Namen. Sein Onkel Peter Peschel ist als Ex-Fußballprofi vor allem Fans des VfL Bochum und MSV Duisburg bestens bekannt. Doch hätten Sie gewusst, dass Sebastian Pannek auch eine berühmte Tante hatte? Immerhin war sein Onkel kurze Zeit mit der Profi-Turnerin Magdalena Brzeska verheiratet und hat mit ihr zwei gemeinsame Kinder.

Sebastian Pannek verpasste knapp eine Karriere als Fußballer

Kein Wunder, dass die Begeisterung für Sport Sebastian Pannek praktisch in die Wiege gelegt wurde. Privat powert sich der 30-jährige Herzensbrecher mit Vorliebe beim Fußball oder Beachsoccer aus. Beinahe hätte Sebastian Pannek sogar eine Fußballerkarriere nach dem Vorbild seines Onkels Peter Peschel eingeschlagen - als Teenager kickte der nämlich mehrere Jahre bei "Rot Weiß Ahlen" in der Junioren-Bundesliga. Eine schwere Schulterverletzung machte die Pläne des leidenschaftlichen Fußballers allerdings zunichte - doch dem Fußballfeld ist Sebastian Pannek in seiner Freizeit trotzdem treu geblieben.

Wir empfehlen: Beschiss-Verdacht! Sind die Kandidatinnen schon liiert?

Wenn er mal nicht dem Ball hinterherjagt, ist Sebastian Pannek entweder im Fußballstadion anwesend, um seinen Lieblingsverein Borussia Dortmund anzufeuern oder er ist an exotischen Orten zu finden - Reisen ist nämlich eine weitere große Leidenschaft des "Bachelors". Doch die passende Reisebegleitung fehlt dem 30-Jährigen, der sich selbst als "absoluten Familienmensch" bezeichnet, noch zu seinem Glück - vielleicht findet sich ja unter den 22 attraktiven "Bachelor"-Kandidatinnen die Richtige...

Sebastian Pannek: So liefen die bisherigen Beziehungen des "Bachelor" 2017

Wie der Kölner Sender RTL in einem Porträt über den neuen "Bachelor" verrät, hatte Sebastian Pannek bislang vier feste Beziehungen - eine davon dauerte sogar sieben Jahre. Doch seit anderthalb Jahren geht der Löwe-Mann als Single durchs Leben. Ein Zustand, den er unbedingt ändern will, wie er RTL verriet: "Ich bin jetzt 30 Jahre alt und um mich herum entstehen Ehen und Familien. Bei mir hat es leider noch nicht geklappt."

Seiten: 12
Fotostrecke

Diese 22 Ladys buhlen um Bachelor Sebastian

Kate MiddletonMeghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerAsteroid 2019 QZ1 am 22.09.19Neue Nachrichten auf der Startseite