22.01.2017, 08.47 Uhr

"Women's March on Washington": Angst vor Trump-Ära

"Ich habe große Angst, dass Trump unsere Rechte beschneidet, für die wir so lange gekämpft haben", sagt denn auch die 65-jährige Deborah, die aus New York gekommen ist. "Ich habe Angst, dass wir Rückschritte machen." Diane, eine 50-jährige Krankenschwester, meint, "dass Trump nicht für die Rechte des amerikanischen Volkes steht, er hat keinen Respekt vor der Verfassung. Wir sind die Stimme dieses Landes!"

Donald Trump ist als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden.
Trump-Vereidigung

Von heute an gilt "Amerika zuerst"

Andere sagen es mit Plakaten, warnen Trump, dass "wir nicht weggehen werden". "Die Geschichte hat dich im Auge", "Wir sind Frauen, hör uns brüllen", "Wir erheben unsere Stimme für unsere Nachbarn, für unseren Planeten", ist da zu lesen - geballte Frauenpower gegen Trump.

"Free Barron"

Teete (36) aus Wisconsin ist ein Mann und gekommen, "weil ich mit Menschen zusammensein will, die meine Werte teilen". Und das spielte bei diesen Demonstranten über Tausende, ja Zehntausende Kilometer hinweg eine spürbare Rolle: das Zusammengehörigkeitsgefühl, zu wissen, "dass wir nicht allein sind", wie es die 45-jährige Carolyn aus Florida formulierte.

Und so war die Atmosphäre bei vielen dieser Kundgebungen trotz aller Besorgnisse auch nicht düster oder bitter, sondern eher kämpferisch und enthusiastisch - eine Art Aufbruchstimmung. Das spiegelte sich auch in humorigen Plakataufschriften wider, wie etwa "Free Barron" - befreit Barron, den zehnjährigen Sohn von Trump und First Lady Melania. Oder "Nasty women against Trump", fiese Frauen gegen Trump. Als fies hatte der Republikaner Hillary Clinton im Wahlkampf bezeichnet. Für Ashley Judd eher eine Auszeichnung: "Mr. Trump, auch ich bin fies."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Die Hits von Madonna gibt es hier.

rut/news.de/spot on news/dpa
Seiten: 12
Fotostrecke

Make America Great Again? Nicht mit DIESEN peinlichen Bildern!

Kate Middleton wieder schwanger?Meghan Markle und Camilla Parker-BowlesCristiano RonaldoNeue Nachrichten auf der Startseite