12.01.2017, 14.30 Uhr

Irene Fischer und Tochter Beate: DIESE TV-Momente bleiben unvergessen

Beate Fischer, Vera Int-Veen und Irene bei der letzten Staffel der RTL-Dating-Show

Beate Fischer, Vera Int-Veen und Irene bei der letzten Staffel der RTL-Dating-Show "Schwiegertochter gesucht". Bild: RTL

Von news.de-Volontärin Saskia Weck

Beate Fischer wurde durch ihrer Teilnahme an sieben Staffeln "Schwiegertochter gesucht" zum Kult-Star des deutschen Trash-TV's. Tatkräftige Unterstützung erhielt sie bei ihrer Suche nach Mister Right nicht nur von RTL-Moderatorin Vera Int-Veen, sondern auch von ihrer geliebten Mutter Irene, die mittlerweile ebenfalls zum RTL-Inventar zählt. Doch Irene Fischer ist im Januar 2017 im Alter von 64 Jahren überraschend gestorben und wird es nicht mehr miterleben, dass sich ihre 34-jährige Tochter noch einen Mann angelt. Wir blicken zurück auf die schönsten TV-Momente der beiden Fischer-Damen.

Die schönsten Momente mit Beate Fischer und Mutter Irene

Da wären zum einen die Aufklärungsstunde mit (S)Expertin Lilo Wanders. Dem einfühlsamen Travestiekünstler gesteht Beate Fischer ihr größtes Geheimnis: Sie ist noch Jungfrau! Und auch zum Frauenarzt hat sich die 34-Jährige bis dahin noch nicht getraut. Lilo vermutet, dass Beate nicht sehr gut aufgeklärt ist und sich einfach nur vor neuen Erfahrungen fürchtet, darum gibt es eine Lektion in Sachen Verhütung. Mit Möhren, Bananen und Co. erklärt Lilo Wanders dem schüchternen Dauersingle, wie man sich mit Kondomen vor Geschlechtskrankheiten und ungewollter Schwangerschaft schützt. Mama Irene wird sicher sehr froh gewesen sein, dass ihr diese Aufgabe abgenommen wurde.

Kein Liebes-Glück bei "Schwiegertochter gesucht"

Irene und ihre Tochter sind für den Männer-Fang bis ans Ende der Welt gereist. Auch wenn die Kommunikation in Asien aufgrund ihrer mangelnden Englischkenntnisse haperte (Stichwort: "We want dahin"), war das Mutter-Tochter-Gespann doch begeistert von der hinduistischen Hochzeitsfeier, der die beiden im Sommer 2015 beiwohnen durften. Beide amüsierten sich prächtig auf der prunkvollen Party, genossen die Musik ausgelassen und versuchten einheimische Köstlichkeiten. Doch auch in Indien fanden die Fischer-Mädels nicht den passenden Mann für Beate.

Mama Irene kam den Liebes-Plänen ihrer Tochter öfter in die Quere

Im Herbst 2015 schien sich das Blatt zu wenden. In der RTL-Dating-Show "Schwiegertochter gesucht" lernte Beate Kandidat Stefan kennen und lieben. Doch die junge Liebe bekam keine Chance. Mama Irene schwirrte immer um das Paar herum und spielte die Anstandsdame. Die Beziehung hielt der Belastungsprobe nicht stand, der blonde DJ und Beate trennten sich.

Großer Streit zwischen Beate Fischer und Mama Irene bei "Schwiegertochter gesucht"

Um ihre Chancen in der Männerwelt zu erhöhen, wurde Beate kurzerhand blond und versuchte sich als RTL-Valentinstags-Engel. Doch auch mit blonder Mähne und sexy Satin-Negligee konnte die Bayerin keinen liebeshungrigen Traummann anlocken. Im Herbst 2016 keimte dann wieder Hoffnung bei den Fischer-Mädels auf: Die Kandidaten Sascha, Willi und Mario kämpften um das Herz der Blondine, was jedoch zu reichlich Zoff zwischen Beate und Mama Irene führte. Irene, so war sich Beate sicher, sabotiere das Liebes-Glück des "Schwiegertochter gesucht"-Stars nämlich ganz bewusst, indem Irene ihrem Kind zu wenig Freiraum lässt. Auch dass Irene für Kost und Logis Geld von den Liebes-Anwärtern forderte, brachte Beate und ihre Auserwählten in Rage. Letztlich überwarfen sich die Fischers sogar miteinander und Mama Irene drohte Beate: "Du kannst dir auch gerne eine Wohnung suchen, dann bist du für dich. Mal gucken, wie weit du kommst."

Streitereien sind aber natürlich in jeder Familie normal und können selbst einmal bei einem Dreamteam wie Beate und Irene Fischer vorkommen. Trotzdem war für ganz Deutschland offensichtlich, wie sehr sich die Fischer-Damen geliebt haben. Es waren schöne, lustige und herzzereißende Momente, die wir dank RTL mit Beate und Irene verbringen durften. Im Gespräch mit RTL sagte Beate: "Es ist ein großer Verlust für mich und meinen Vater." Gerd Fischer trauert ebenfalls um die lustige Brünette: "Ich hatte meine Neujahrswünsche an meine Frau wie folgt formuliert: Ich wünsche uns, dass wir noch viele Jahre gemeinsam unsere Fahrt machen können und unser Boot der Liebe auch weiterhin den Stürmen des Lebens widersteht und das Licht des Lebens uns den richtigen Weg zeigt. Leider wurde mir dieser Wunsch nicht mehr erfüllt. Der Schmerz sitzt bei mir und meiner Tochter sehr tief."

Papa und Ehemann Gerd trauert um seine Frau Irene Fischer

Irene wird nicht nur ihrer Tochter und ihrem Mann Gerd schmerzlich fehlen, sondern auch allen "Schwiegertochter gesucht"-Fans. Hoffentlich findet Beate bald den richtigen Mann, der ihr in dieser schweren Zeit der Trauer beistehen kann.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/bua/news.de
Fotostrecke

Die peinlichsten Bilder von Beate Fischer

Meghan Markle, Kate Middleton und Co.Daniela Katzenberger völlig verändertMythos oder WahrheitNeue Nachrichten auf der Startseite