27.11.2016, 08.00 Uhr

Gina-Lisa Lohfink: Voll peinlich! Diese Selfies gingen daneben

Der news.de-Nachrichtenüberblick

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Von news.de-Redakteurin Claudia Löwe

Gina-Lisa Lohfink ist nicht nur Model und TV-Sternchen, sondern auch gern gesehener Gast in den Klatschspalten. Mal macht die ehemalige Kandidatin der Modelshow "Germany's Next Topmodel" mit heißen Sex-Videos von sich reden, dann sorgt ein Vergewaltigungsprozess um die 30-Jährige für Aufsehen. Der neueste Clou: Gina-Lisa hat sich ein Gastspiel im Dschungelcamp 2017 ergattert und wird in der RTL-Show "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" zu sehen sein.

Model Gina-Lisa Lohfink im Dschungelcamp 2017 dabei

Bekanntermaßen ist das Dschungelcamp der beste Ort für Promis, um alle Masken fallen zu lassen und sich mal so richtig daneben zu benehmen. Kaum ein Tag vergeht bei den Dschungelcampern - so ist es schöne Tradition - ohne peinliche Enthüllungen, Zickereien und ähnliche Dramen. Wie sich wohl Gina-Lisa mit ihren Leidensgenossen im australischen Urwald fühlen wird, bleibt abzuwarten - fest steht jedenfalls, dass im kommenden Frühjahr auch TV-Maklerin Hanka Rackwitz, NDW-Sängerin Fräulein Menkeund Ex-Fußballer Thomas Häßler im Dschungelcamp dabei sind. Ebenfalls bestätigt sind Sarah Joelle Jahnel und "Goodbye Deutschland"-Ikone Jens Büchner.

Gina-Lisa Lohfink bei Instagram - so schräg sind ihre Selfies

Ob Gina-Lisa Lohfink gegen ihre Mitstreiter eine Chance auf den Titel der Dschungelkönigin hat, ist fraglich. Doch zweifelsohne wird die Blondine in Australien das Promi-Camp ordentlich aufmischen - möglicherweise kommt das TV-Publikum ja auch in den Genuss des einen oder anderen Zickenkrieges zwischen der "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin, die sich 2008 bei Heidi Klum als Supermodelanwärterin empfahl. Dass die dralle Blondine kein Kind von Traurigkeit ist und sich mit einem Platz in der zweiten Reihe nur schwer anfreunden kann, beweist Gina-Lisa in schöner Regelmäßigkeit neu - nämlich mit ihren Selfies, die sie auf ihrem offiziellen Instagram-Account postet.

Seiten: 12
Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Influenza, Pest und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite