17.08.2016, 10.27 Uhr

Verona Pooth im Luxus-Rausch: Protz-Alarm! Woher hat Verona nur die ganze Kohle?!

Genießt ihren Luxus: Verona Pooth.

Genießt ihren Luxus: Verona Pooth. Bild: instagram.com/verona.pooth

Luxus-Hotels, schicke Autos, teure Klamotten - Verona Pooth zeigt gern, was sie hat. Über ihre sozialen Kanäle versorgt sie ihre Fans fast täglich mit neuen Schnappschüssen aus ihrem Alltag. Bei diesem Anblick könnte man fast meinen, dass Verona den lieben langen Tag nichts anderes macht, als das Leben einer Superreichen zu führen. Und dabei gab es doch auch schon mal ganz andere Zeiten im Hause Pooth.

Immer top gestylt wie Verona - mit diesen Produkten kein Problem!

Nach Franjo-Pooth-Pleite: Hier zeigt Verona Pooth ihr Luxusleben

Immerhin ging Franjo Pooths Firma Maxfield 2008 pleite. Auch Verona war damals ins Visier der Ermittler geraten. Im August 2010 musste auch sie eine beachtliche Summe an den Insolvenzverwalter zahlen. Von den finanziellen Sorgen von damals ist heute nichts mehr zu sehen.

Ein von VERONA (@verona.pooth) gepostetes Foto am

Stattdessen protzt der Werbe-Star Verona mit allem, was sie hat. Da gehört natürlich auch ein teurer Familien-Urlaub in St. Tropez samt Privat-Helikopter dazu.

Ein von VERONA (@verona.pooth) gepostetes Foto am

Vermögen von Verona Pooth wird auf 20 Millionen Euro geschätzt

Das Geld für ihren Luxus verdient Verona unter anderem mit ihrer eigenen Kosmetik. Über den "delany"-Shop vertreibt die Moderatorin ihre eigenen Schönheitshelfer, darunter: Kosmetik- und Beauty-Produkte.

Schon früher hat die 48-Jährige ihre eigene Kosmetiklinie verkauft, damals beim Shopping-Sender HSE24. Mittlerweile wird ihr Vermögen auf rund 20 Millionen Euro geschätzt, das berichtet "Vermögenmagazin". Kein Wunder daher, dass Verona so richtig auf den Putz hauen kann. Da kann man sich dann eben auch mal einen sexy Overall von "Juicy Couture" leisten.

Ein von VERONA (@verona.pooth) gepostetes Foto am

Verona Pooth als erfolgreiche Unternehmerin

Indem Verona zahlreiche Bilder von teuren Mode-, Schuh- und Taschenherstellern auf ihrem Instagram-Profil veröffentlicht, könnte man fast den Eindruck gewinnen, dass Verona auch dafür kräftig kassiert. Immerhin verdienen zahlreiche Stars ihr Geld damit, indem sie sich in einem hübschen Kleid, beispielsweise von Dior oder anderen Luxus-Marken, auf ihren sozialen Kanälen präsentieren und damit zusätzlich für die Modehäuser werben.

Ob auch Verona auf diese Art ihr Geld verdient, ist jedoch fraglich. Immerhin ist die Ex-Frau von Dieter Bohlen auch ohne Gucci und Co. eine erfolgreiche Unternehmerin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sam/news.de
Fotostrecke

Poot(h)zblitz! Die heißesten Selfies von Verona

Kate MiddletonKate MiddletonUnwetter-Warnung aktuell für den Oktober 2019Neue Nachrichten auf der Startseite