23.07.2016, 08.00 Uhr

Sarah Connor, Jenny Elvers und Co.: Baby-Boom der Stars: Schwanger? Ja, nein, vielleicht!

Erwarten oder wünschen sich Nachwuchs (von links): Sarah Connor, Michelle Hunziker und Jenny Elvers.

Erwarten oder wünschen sich Nachwuchs (von links): Sarah Connor, Michelle Hunziker und Jenny Elvers. Bild: news.de-Montage (dpa)

In dieser Woche haben gleich drei Promi-Damen für einen unerwarteten Baby-Boom gesorgt. Zuerst überraschte Sängerin Sarah Connor mit der Nachricht, dass sie ihr viertes Kind erwartet. "Ein viertes Kind war - zumindest für dieses Jahr - nicht geplant, aber wir haben uns nunmal wahnsinnig lieb und so kommt es manchmal anders, als man denkt. Nun haben wir uns an den Gedanken gewöhnt und sind voller Vorfreude!", schrieb die 36-Jährige auf Facebook.

Sarah Connor ist schwanger - Tour 2016/17 geht weiter

Für Connor ist es das zweite gemeinsame Kind mit ihrem Lebenspartner und Manager Florian Fischer. Aus ihrer früheren Beziehung mit Ex-Boyband-Mitglied Marc Terenzi hat sie ebenfalls zwei Kinder. Bis der vierte Nachwuchs im Januar nächsten Jahres zur Welt kommt, will die Chartstürmerin ihre aktuelle Tour aber noch zu Ende bringen.

Michelle Hunziker: Erwartet sie schon einen Sohn?

Auch Moderatorin Michelle Hunziker (39) heizte in dieser Woche die Gerüchteküche an. Hatte sie zuletzt noch die Sehnsucht ausgedrückt, einen Sohn zu bekommen, scheint sie nun schon einen Schritt weiter zu sein. In einem süßen Internetvideo fragt sie ihre jüngste Tochter Celeste, ob ihr "Mama noch einen Bruder machen" soll. Die Kleine grinst und Hunziker schreibt dazu: "Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte".

Ein von Michelle Hunziker (@therealhunzigram) gepostetes Video am

Das klingt doch ganz danach, als hätte sich ihr Vorsatz, mit dem vierten Nachwuchs noch eine Weile zu warten, bereits in Luft aufgelöst... Mit den letzten beiden Kindern hatte es die Moderatorin schließlich auch recht eilig: Nachdem im Oktober 2013 Tochter Sole zur Welt kam, folgte im März 2015 bereits Geschwisterchen Celeste. Ob sie mit Ehemann Tomaso Trussardi bereits im nächsten Jahr Kind Nr. 4 feiern darf, bleibt abzuwarten.

Jenny Elvers wünscht sich nach Fehlgeburt Nachwuchs

Zu guter Letzt ist auch Schauspielerin Jenny Elvers eigenen Aussagen zufolge nicht abgeneigt, ihre Familie zu erweitern. Ihr Sohn Paul aus einer früheren Beziehung ist bereits 15 Jahre alt. Der Kinderwunsch mit ihrem Verlobten Steffen von der Beeck blieb bisher unerfüllt. Dabei könnte sich die 44-Jährige"sowas kleines Süßes" durchaus vorstellen. Nach ihrer Fehlgeburt 2014 wäre ihr das auch zu wünschen.

Seiten: 12
Fotostrecke

Diese Stars werden 2016 Eltern

Queen Elizabeth II. Kate Middleton, Meghan Markle und Prinzessin Eugenie schwangerManuel NeuerNeue Nachrichten auf der Startseite