17.05.2016, 09.47 Uhr

Udo Lindenberg feiert 70. Geburtstag:    Udo und der Tod: "Wenn die Nachtigal verstimmt, geht ganz Deutschland schwer vermummt"

Der news.de-Nachrichtenüberblick

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Er hat miterlebt, wie haarscharf es manchmal war: "Was habe ich meinem Body alles angetan. Aber genau so musste es eben sein. Ging nicht anders. Die Stimme ist erst jetzt voll ausgereift dank Drinks und Zigarren. Wenn es wirklich mal eng wurde, hat mich eine geheime Kraft in letzter Sekunde aus der Gefahrenzone gezogen."

Eine Begegnung besingt er in seinen neuen Album: "Ich sitze an der Bar, mit nem Drink und ner Cigar, da schleicht herein der Sensenmann, macht mich blöde von der Seite an." Jetzt doch noch nicht, Gevatter, nuschelt Udo lässig. "Nee, geh lieber noch mal um die Häuser, einen saufen. Und komm in 30 Jahren wieder." Dann könne man drüber reden. Schließlich hat der Herr Lindenberg den eigenen Nachruf längst geschrieben und vertont: "Wenn die Nachtigall verstimmt, geht ganz Deutschland schwer vermummt, um zu trauern, um zu weinen, in schwarzen Tüchern und Leinen."

Sehen Sie bei Clipfish das Video zu Udo Lindenbergs Hit "Gegen den Strom, gegen den Wind".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/sam/news.de/spot on news
Seiten: 678
Fotostrecke

Der Panikrocker im Laufe der Zeit

Meghan Markle und Prinz HarryLady DiWetter im Oktober 2019Neue Nachrichten auf der Startseite