20.04.2016, 16.40 Uhr

John Phillip Bughaw: So eroberte Balang (7) das Internet im Sturm

Der siebenjährige Balang liebt es zu tanzen

Der siebenjährige Balang liebt es zu tanzen Bild: Screenshot Facebook / John Phillip Bughaw aka Balang

Von news.de-Redakteurin Anika Bube

Der siebenjährige John Phillip Bughaw liebt Tanzen. Auf Video hält er seine Leidenschaft für die Ewigkeit fest. Im Internet eroberte der kleine Junge von den Philippinen mit seinen Clips die Herzen der Nutzer im Sturm. Und das ist auch kein Wunder!

John Phillip Bughaw tanzt sich durchs Internet

Man sieht es ihm nicht an, doch Balang, wie sich der kleine Tänzer nennt, ist trotz seiner Körperfülle sehr beweglich. Geschmeidig bewegt er seinen Körper zur Musik. Den Rhythmus hat er eindeutig im Blut und begeistert mit seinen faszinierenden Tanzschritten Jung und Alt. Er ist ein richtiger kleiner Künstler.

Mittlerweile hat er mehr als 40 Tanzvideos auf seiner Facebook-Seite hochgeladen und fast 200.000 Fans. Doch nicht nur dort sorgt Balang für Wirbel. Er war sogar schon mal in der "Ellen DeGeneres' Show" im US-TV zu Gast. Seine Videos werden Millionen mal innerhalb weniger Stunden geklickt. Da können selbst Superstars einpacken.

Balang brachte sich das Tanzen mit 4 Jahren bei

Bereits mit vier Jahren hat Balang angefangen zu tanzen. Die Bewegungsabläufe habe er sich selbst beigebracht, indem er Musikvideos im Fernsehen gesehen hat, berichtet Balang im Interview mit der Nachrichtenplattform "asianjournal.com". Stars wie Justin Bieber, Taylor Swift und Maghan Trainor haben ihn dabei besonders inspiriert.

Als Balang sechs Jahre alt war, hat ein Nachbar Videos des tanzenden Kindes bei YouTube und Facebook hochgeladen. Der Clip schlug ein wie eine Bombe. Seit dem ist Balang ein Internetstar. Mittlerweile kann man Balang sogar für Auftritte außerhalb der USA buchen. Sein großer Traum wäre es jedoch seine Idole Justin Bieber, Beyoncé und auch Nicki Minaj zu treffen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sba/news.de
Themen: Internet
Kate MiddletonKate MiddletonWhatsApp News 2019Neue Nachrichten auf der Startseite