13.04.2016, 13.56 Uhr

Daniela Katzenberger: Familien-Drama! Darum erteilt die Katze ihrem Vater jetzt Hochzeitsverbot

Daniela Katzenberger räumt nun mit ihrer Vergangenheit auf. Dass sie ihren Vater nicht zur Hochzeit eingeladen hat, hat gute Gründe.

Daniela Katzenberger räumt nun mit ihrer Vergangenheit auf. Dass sie ihren Vater nicht zur Hochzeit eingeladen hat, hat gute Gründe. Bild: Henning Kaiser/dpa

Daniela Katzenberger träumt von einer intakten Familie. Sie selbst lebt mit ihrem Verlobten Lucas Cordalis und Töchterchen Sophia Familien-Glück pur, doch die Vergangenheit der 29-Jährigen umgibt ein dunkles Geheimnis.

Familien-Drama bei Daniela Katzenberger: Deshalb will sie keinen Kontakt zu ihrem Vater!

Mit dem "OK!"-Magazin sprach sie nun über ihren leiblichen Vater. Zu diesem habe sie seit Jahren keinen Kontakt mehr, verrät die Kult-Blondine. Der Grund schockt genauso, wie er überrascht: Ihr Vater ließ Daniela im Stich und schlug ihre Mutter! Ein Versöhnungsversuch scheiterte, berichtet "OK!". Darum darf Sophias Opa auch nicht zur Hochzeit seiner Tochter kommen.

Doch das war noch nicht alles, was die Katze in ihrem jungen Leben verkraften musste: Auch mit ihrer Oma Isolde kam es zu einem dramatischen Zerwürfnis! Wie das Klatschblatt berichtet, zog die alte Dame sogar gegen ihre Enkelin und Danielas Mama, Iris Klein, vor Gericht!

"Sophia soll nicht mitbekommen, wenn wir uns streiten"

Daniela hat aus der Vergangenheit ihrer Familie viel gelernt. Sie möchte, dass Töchterchen Sophia in einer intakten Familie aufwächst und etwaige Streitereien mit Bald-Ehemann Lucas Cordalis nicht mitbekommt: "Sopia soll nicht mitbekommen, wenn wir uns streiten. Wir streiten sowieso fast nie. Lucas und ich versuchen, Sophia ein Vorbild zu sein", verrät sie im Interview.

Seiten: 12
Fotostrecke

So süß ist ihre Tochter Sophia Cordalis

Meghan Markle und Prinz HarryLady DiIla Scheckter (21) totNeue Nachrichten auf der Startseite