26.04.2018, 09.24 Uhr

Jorge Gonzales privat: Ökologe, Model... - SO viele Jobs hat der "Let's Dance"-Star noch!

Jorge Gonzales: Nuklear-Ökologe mit Faible für High Heels.

Jorge Gonzales: Nuklear-Ökologe mit Faible für High Heels. Bild: dpa

Als schriller Juror in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" ist Jorge Gonzalez bekannt wie ein bunter Hund. Bekannt wurde der abgedrehte Kubaner Jorge Gonzales (50) allerdings schon im Jahr 2010 als Laufsteg-Trainer in Heidi Klums Modelshow "Germany's Next Topmodel". Während er mit seinen schrillen Outfits dort bereits die Mädels begeisterte, ist er heute Jury-Liebling bei "Let's Dance". Doch ist Jorge eigentlich privat genauso verrückt?

Jorge Gonzalez: "In Kuba ist man besser kriminell als schwul"

Viele reduzieren den sympathischen Kubaner auf seinen Style oder seinen Akzent, über den auch "Let's Dance"-Moderator Daniel Hartwich gern das eine oder andere Witzchen reißt. Was aber kaum jemand weiß: Jorge ist Nuklear-Ökologe! Sechs Jahre lang studierte er in Bratislava und kennt sich jetzt nicht nur mit High Heels, sondern auch mit Strahlenschutz bestens aus. Apropos High Heels: Die fand Jorge schon als kleiner Junge toll, wie er 2013 im Interview mit "Bunte" verriet: "Ich habe bereits mit fünf Jahren gemerkt, dass ich schwul bin. Ich wollte mit High Heels und Puppen spielen. Mein Vater hat mich damals erwischt und gesagt: 'Jungs spielen nicht mit High Heels.'" Auf Kuba gelte Homosexualität als Tabu. Jorge zufolge sind dem Kubaner kriminelle Kinder lieber als schwule.

Mittlerweile habe sich jedoch auch sein Vater (96) mit dem extravaganten Lifestyle seines Sohnes angefreundet. Papa Gudelio bedeutet Jorge sehr viel, besonders nach dem Tod seiner Mutter. "Mein Vater ist heute sehr stolz auf mich. Er hat gemerkt, dass ich etwas geschafft habe und die Leute mich hier mögen, wie ich bin. Das macht ihn glücklich", zitiert "Bunte" den Entertainer.

Jorge Gonzales privat: So plant er seine Traumhochzeit

Privat verrät Jorge nicht viel über sich. Doch so viel sei gesagt: In einem Interview mit "Bunte" gab er an, schon seit Jahren glücklich mit seinem Freund liiert zu sein. Inzwischen sind Jorge Geonzalez und sein Partner auch verlobt - und das seit inzwischen zwölf Jahren! Ob die Dauer-Verlobung eines Tages zur Traumhochzeit führen wird? Schon möglich: "Ich möchte im kleinen Rahmen am Strand heiraten", so Gonzales in "Bunte". Nur einer freut sich noch mehr, wenn der 50-Jährige nach einem langen Arbeitstag in die Hamburger Wohnung zurückkehrt: Sein größter Schatz, Hund Willie! "Willie ist für mich wie ein Baby", sagt Jorge im Homevideo, das er für RTL gedreht hat.

Jorge Gonzales ist ein Multitalent mit 14 Jobs: So hart arbeitet er neben "Let's Dance"

Mittlerweile ist Jorge Gonzales Model, Catwalk-Trainer, Tanz-Juror, Sänger, Werbe-Testimonial, Stylist, Choreograph, Kostümdesigner, Schauspieler, Autor, Moderator, Synchronsprecher, PETA-Botschafter, Kursleiter der "Chicas Walk Academy" - und Nuklear-Ökologe. Bei dieser Menge an Jobs muss man erstmal durchatmen. Dabei gestresst und dauermüde? Kommt der kubanischen Frohnatur gar nicht in den Sinn, wie er "RTL" im Rahmen von "Let's Dance" verrät: "Ich bin nicht gestresst, auch nicht müde, weil das ist ein wunderbarer Job, den ich habe. Ich genieße ihn bis zur letzten Minute. Das ist echt eine Ehre für mich in dieser wunderschönen Show." Respekt für dieses Multitalent!

Schriller Vogel mit Köpfchen: Jorge hat 14 Jobs!

Schriller Vogel mit Köpfchen: Jorge hat 14 Jobs! Bild: dpa

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lvo/thf/news.de
Michael SchumacherDie GeissensMai-Unwetter 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite