13.11.2015, 10.57 Uhr

"Die Geissens" zu teuer?: Fans lästern über die "Roberto Geissini"-Kollektion von Carmen und Robert

Fans ätzen gegen die Modekollektion der Geissens.

Fans ätzen gegen die Modekollektion der Geissens. Bild: dpa

Eigentlich wollten die Trash-Millionäre nur ihre Freude über einen neuen Truck auf Facebook teilen. Doch aus einem harmlosen Foto der Geissens wurde ein Shitstorm. Die Fans empörten sich über die "Roberto Geissini"-Kollektion. Das Modelabel kommt nämlich alles andere als gut an.

Die Geissens: Fans ätzen gegen "Roberto Geissini"

"Hier ist er endlich! Der erste Roberto Geissini Truck. Deluxe your life", freute sich Carmen Geiss auf Facebook. "Wie findet ihr ihn?! Er ist natürlich da um Ware auszuliefern." Doch anstatt den riesigen Truck mit Lobeshymnen zu überhäufen, hagelte es heftige Kritik.

Modekollektion von Robert Geiss sei "geschmacklos"

"Habe hier in Deutschland noch nie jemanden gesehen, der eure Kleidung trägt, die ihr verkauft. Wie kommt das?", kommentierte ein Fan das Foto. Die Antwort kam nicht von den Geissens selbst, sondern von anderen Facebook-Nutzern. "Die Klamotten sind zu teuer und ich möchte da nicht mit rumlaufen", schreibt ein User. "Wer will den Mist auch tragen?", schießt ein anderer hart gegen die "Geissini"-Kollektion. Die Modekreation sei einfach "geschmacklos", meint ein anderer. Robert Geiss machte mit seinem Modelabel "Uncle Sam" immerhin ein Vermögen. Trotz Kritik sind die Millionäre geschäftstüchtig.
So haben die Geissens neben einer eigenen Modekollektion auch ein eigenes Hotel.

Lesen Sie auch:Quoten-Tief! Fernseh-Aus für Robert und Carmen Geiss?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de
Fotostrecke

Robert und Carmen Geiss: Ihre 10 peinlichsten Fotos

Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Angela MerkelNeue Nachrichten auf der Startseite