19.10.2015, 12.44 Uhr

Angelina Heger zeigt Brust: Busen-Selfie sorgt für Shitstorm auf Facebook

Angelina Heger will gern 860.000 Facebookfans.

Angelina Heger will gern 860.000 Facebookfans. Bild: Facebook (Angelina Heger)

Mit diesem Foto von sich spaltet It-Girl und Ex-Kandidatin bei "Der Bachelor", Angelina Heger, mal wieder die Facebook-Fans. Weil sie sich darüber freute, offiziell bald 860.000 Facebook-Fans zu haben, postete sie als Ansporn sozusagen ein freizügiges Selfie, das vor allem ihre Brüste in den Fokus stellt.

Angelina Heger postet Brüste-Selfie: Shitstorm bei Facebook

Dazu schrieb sie: "Aiiii bald knacken wir die 860.000 bäääm. Danke euuuuch" Und während bereits knapp 15.000 Fans den "Gefällt-mir"-Knopf gedrückt haben, muss Angelina Heger auchreichlich Kritik für ihr Busen-Foto einstecken.

So ist in den Kommentaren zu lesen: "ganz ehrlich wundern brauch die sich nicht wenn jetzt blöde Kommentare kommen. eine Frau die solche Bilder verschickt oder öffentlich preisgibt will solche Kommentare!" oder auch "Für die 860.000 zeigt sie sich im BH für die 2 Mio spätestens ganz nackt arme Frau! Wer sonst mit nix glänzen kann muss sich nackt machen!"

Angelina Heger gegen ihre Kritiker

Angelina Heger kontert cool und antwortete: "Meineeeee Güte
Habt ihr alle noch nie möpse gesehen ? Wenn Frauen im Bikini sind ist ganz schlimm
Müsst euch im Schwimmbad auch immer so aufregen."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/Ife/news.de
Meghan Markle schwangerMeghan MarkleRebecca Reusch vermisstNeue Nachrichten auf der Startseite