13.10.2015, 13.50 Uhr

Micaela Schäfer: Billig, peinlich, dumm! Fieser Diss gegen das Nacktmodel

Micaela Schäfer zeigt vor der Kamera keine Hemmungen.

Micaela Schäfer zeigt vor der Kamera keine Hemmungen. Bild: dpa

Dieses Ergebnis war wohl nicht anders zu erwarten. Denn Deutschlands nervigste Nacktschnecke, Micaela Schäfer, weiß selbst ganz genau, dass sie mit ihren Auftritten nicht immer gut ankommt. Doch da sie es selbst noch einmal hören wollte, machte sie für die ProSieben-Sendung "Taff" den Test und ging undercover auf die Straße.

Micaela undercover: Fiese Diss-Attacke der Taff-Zuschauer

Micaela Schäfer für ProSieben im Undercover-Einsatz.

Micaela Schäfer für ProSieben im Undercover-Einsatz. Bild: news.de-Screenshot (Facebook/Micaela Schäfer)

Als unscheinbare Brünette verkleidet gab sie sich als Moderatorin aus und befragte die Leute zu ... na was wohl? Sich selbst! Und die Antworten waren alles andere als nett. Von "billig" bis hin zu "peinlich" musste Micaela fiese Lästereien über sich ergehen lassen. Und hinter dem Rücken lässt es sich ja so schön herziehen! Kein Wunder, dass den Leuten auf der Straße beinahe alles aus dem Gesicht gefallen ist, als Micaela sich kurzerhand outete und - wie man es von ihr gewohnt ist - den Befragten einfach so ihre Brüste zeigte.

Spätestens da war allen klar, wen sie hier vor der Nase hatten. Ist doch aber eigentlich nicht schlecht, wenn die Zuschauer einen an den Brüsten erkennen können, oder? Das nennen wir doch einmal ein echtes Erkennungsmerkmal. Chapeau!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Micaela Schäfer mit ihrem neuen Hit zur Venus.

ife/sba/news.de
Fotostrecke

Die schärfsten Bilder der Nacktschnecke

Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Influenza, Pest und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite