17.09.2015, 13.11 Uhr

Blutiger Unfall für Mia Julia in der Küche: Pornosternchen rammt sich Messer in Fuß

Porno-Sternchen Mia Julia Brückner lässt gern tief blicken.

Porno-Sternchen Mia Julia Brückner lässt gern tief blicken. Bild: facebook.com/MiaJuliaBrückner

Das muss wahrlich weh getan haben! Ex-Pornosternchen Mia Julia wollte eigentlich nur für ihren Mann kochen und landete stattdessen im Krankenhaus. Grund dafür war ein Messer in ihrem Fuß! Wie ist das nur dahin gekommen?

Zu diesem Bild schreibt Mia Julia:

Zu diesem Bild schreibt Mia Julia: "Wenn ICH mal was in der Küche mache ... Messer runter gefallen und voll aufs Bein ..Ergebnis 7 Stiche genäht ..!! Frei haben bekommt mir nicht Bild: facebook.com/MiaJuliaBrückner

Küchenunfall: Mia Julia rammt sich Messer in Fuß

Normalerweise ist die 28-jährige Blondine derzeit schwer beschäftigt. Dreimal die Woche besucht sie die Ballermann-Bar "Oberbayern", um dort leicht bekleidet ihre Gesangeskünste zum besten zu geben. Dazwischen tourt Mia Julia durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Dann endlich mal ein freier Tag und sie landet in der Notaufnahme.

Ex-Pornostar landet im Krankenhaus

Nach Angaben von "Bild" ereignete sich der Küchenunfall im eigens auf Mallorca angemieteten Häuschen von DJ Düse (Discjockey im "Bierkönig"). Demnach sei Mia Julia beim Gemüse-Schnippeln das Messer aus der Hand gerutscht, welches sich anschließend mit der Spitze zuerst in ihren Fuß bohrte. Wie das Blatt weiter schreibt, fing der Fuß sofort zu bluten an. Und die Fotos von Mias Verletzung, die sie selbst auf Facebook postete, sprechen Bände! Ihre offene Wunde sieht jedenfalls sehr schmerzhaft aus.

Ihr Mann Peter reagiert sofort und brachte seine Frau ins Krankenhaus. Noch in der Nacht wurde sie dort operiert und die Wunde mit sieben Stichen genäht. Danach konnte sich wieder nach Hause.

Mia Julia nach ihrer schmerzhaften Behandlung sichtlich entspannt.

Mia Julia nach ihrer schmerzhaften Behandlung sichtlich entspannt. Bild: facebook.com/MiaJuliaBrückner

Nicht das erste Unglück für die (Nackt)Sängerin

Dies ist jedoch nicht das erste Unglück, das die süße Blondine in diesem Jahr ereilt: Bereits im Frühjahr fiel ihr ein besoffener Fan von einer Balustrade auf den Kopf, so die "Bild". Auch da verbrachte die Nacktsängerin eine Nacht im Krankenhaus. Diagnose: Schleudertrauma.

Wie "Bild" erfahren haben will, soll das "Penthouse-Girl of the Year" aber schon heute wieder im "Oberbayern" auf der Bühne stehen. Ob sie es auch humpelnd schafft ihre Kleidung auszuziehen?

Auch interessant: Porno-Sternchen schreibt offenen Brief an Lästermaul.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/räc/news.de
Meghan Markle und Prinz HarryLuke MockridgeAsteroid 99942 ApophisNeue Nachrichten auf der Startseite