23.08.2015, 08.00 Uhr

Sie eifern Heidi Klum nach!: Ex-GNTM-Kandidaten versexen das Social Web

Ein paar Impressionen gefällig? So heiß zeigen sich Heidis ehemalige GNTM-Kandidatinnen im Netz.

Ein paar Impressionen gefällig? So heiß zeigen sich Heidis ehemalige GNTM-Kandidatinnen im Netz. Bild: Instagram: Gina-Lisa, Ajsa Selimovic, Lena Gercke, kiikii_h)

Von news.de-Volontärin Ines Fedder

Heidi Klum nackt in der Garderobe, gerade beim Aufstehen oder mit verschlafenem Blick im Bett in ihrem Penthouse in New York. Ja, die Modelmama hat uns schon so einige private Einblicke gewährt. Immer darauf bedacht, ihren Traumkörper im besten Licht erstrahlen zu lassen. Man könnte meinen, Heidi hätte einen eigenen Fotografen abgestellt, der nur dazu dient, die schönsten Instagram-Bilder zu machen.

Nicht ganz so übertrieben halten es da ihre ehemaligen Zöglinge von "Germany's Next Topmodel". Die eifern allerdings ihrem großen Vorbild dennoch nach und greifen dabei ganz "heidi-like" ordentlich in die Nackt-Kiste. Frei nach dem Motto "Sex sells". Aber sehen Sie selbst! In unserer Fotostrecke haben wir eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt.

Mit "Shine" können Sie wie Heidi Klum duften!

Rebecca Mir, Alisa, Hanna Nietsche - diese Models mögen es luftig

Sieht doch ganz danach aus, als würden Rebecca Mir, Ajsa, Alisa, Hanna Nietsche und der Rest der Bande ihren Instagram-Account gekonnt als Werbemittel nutzen. Klar, dass man sich im Netz sexy präsentieren sollte, wenn die Aufträge für Magazin-Cover und Laufsteg irgendwann ausbleiben. Nicht, dass wir Heidis Mädels eine Jobflaute nachsagen würden, aber so ein paar nackte Bildchen im Internet können schon einmal für den ein oder anderen Karriere-Schub sorgen. Und auch die Zahl der Follower und Likes im Social Web sollte sich somit in die Höhe treiben lassen. Diesen Faktor sollte man nicht unterschätzen.

Mit nackten Posen zum Erfolg? Das treibt die GNTM-Kandidatinnen

Schließlich bedeuten mehr Anhänger auch gleich eine größere Reichweite. Ganze Foren werden mit Fragen darüber überschüttet, wie man die Zahl seiner Follower im Social Web vergrößern kann. Sogar dubiose Internet-Firmen bieten Likes zum Kauf an. Fragt sich nur, wer würde so etwas tun? Eine, die mit dieser Unterstellung konfrontiert wurde, ist Ex-Dschungelkandidatin Georgine Fleur. Der Betrug fiel jedoch auf und es gab reichlich schlechte Publicity. Dann doch lieber ein paar Nacktbildchen, damit es die Karriere-Leiter bergauf geht, oder was meinen Sie?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/zij/news.de
Fotostrecke

Ungezügelt! Heidis Mädchen zeigen alles

Kate Middleton wieder schwanger?Meghan Markle und Camilla Parker-BowlesCristiano RonaldoNeue Nachrichten auf der Startseite