16.05.2015, 11.41 Uhr

Cora Schumacher, Sarah Nowak: Nacktalarm! Die heißesten Bomben der Woche

Von news.de-Redakteurin Ina Bongartz

Sieben Wochentage, sieben Tage voller Klatsch und Tratsch aus der Welt der Reichen und Schönen. Zum Wochenende zeigen wir Ihnen noch einmal die drei besten Promi-Meldungen der vergangenen Tage. Und die sind in dieser Woche besonders heiß und explosiv.

Bombenalarm beim GNTM-Finale 2015: Heidi Klum flieht mit Tochter Leni aus der SAP-Arena

Es war ein echter Schock! Am Donnerstagabend musste das Live-Finale von "Germany's Next Topmodel" aufgrund einer Bombendrohung abgebrochen werden. Models, Zuschauer und natürlich auch die VIPs umd Heidi Klum wurden von der Polizei evakuiert.

Verletzt worden ist glücklicherweise niemand. Spürhunde der Polizei haben auch keine Bombe oder ähnliches finden können. Das Finale von GNTM 2015 soll am 28. Mai 2015 bei Pro7 nachgeholt werden. Dann werden wir endlich wissen, wer Germany's Next Topmodel 2015 wird.

Erfahren Sie hier mehr über: Nach Bombenalarm beim GNTM-Finale: Geschmacklose Reaktionen bei Facebook und Twitter.

Wenn Live-Sendungen gestört werden
«Heidi Horror Picture Show»
zurück Weiter

1 von 4

Sex-Bombe bei Facebook: Bachelor-Playmate Sarah Nowak zeigt (fast) alles

Als scharfe Sex-Bombe hat sich in dieser Woche Playmate Sarah Nowak ihren Fans bei Facebook präsentiert. Für ihr sexy Selfie hat sich die Blonde in ein besonders schönes und vor allem knappes Outfit geschmissen. Ihr Höschen ist nicht viel mehr als ein schmaler streifen Stoffstreifen.

Ja, Sarah Nowak liebt es offenbar sehr, wenn ihre Fans sie sehr gut kennen. Dafür lässt sie doch gerne ml etwas tiefer blicken. Welch eine Bombe!

Lesen Sie hier: Hugh Hefner ruft! Sarah Nowak darf in die Playboy Mansion.

Playmate Sarah Nowak zeigt gern, was sie hat.

Playmate Sarah Nowak zeigt gern, was sie hat. Bild: Facebook (SarahNowak)

Cora Schumacher zeigt im "Playboy" ihre sexy Bomben

Bösen Zungen behaupten, die Ex-Frau von Ralf Schumacher sehe nach ihrer Brust-OP aus, als trage sie zwei aufgeschnittene Herrenhandbälle vor sich her. Autsch! Wie uncharmant! Dennoch konnte in dieser Woche jeder die heißen Kurven der Cora Schumacher begutachten.

Die schöne "Let's Dance"-Kandidatin hat sich für den deutschen "Playboy" entblättert und zeigt offenherzig, dass sie auch als Nackedei eine tolle Figur macht. Übrigens im Interview mit dem "Playboy" verriet die Rennfahrerin, dass sie auch Männer steht, die ein kleines Bäuchlein haben. Da könne frau sich so schön ankuscheln.

Auch interessant: Vom grauen Mäuschen zum schrillen Playboy-Bunny.

Seiten: 12
Fotostrecke

... wird auch nicht jünger

Kate Middleton von Prinz William betrogen?Ingo Kantorek (†44) ist totLena Meyer-Landrut, Daniela Katzenberger, Heidi KlumNeue Nachrichten auf der Startseite