26.04.2015, 20.23 Uhr

"Let's Dance" Gagen-Geheimnis gelüftet!: Profi-Tänzer verdienen mehr als die Promis

Daniel Küblböck und Otile Mabuse in der Sendung

Daniel Küblböck und Otile Mabuse in der Sendung "Let's Dance". Bild: © RTL/ Stefan Gregorowius

Die "Bild"-Zeitung berichtet aktuell, dass neben den Prominenten auch die Profi-Tänzer der Show ordentlich absahnen bei Karriere-Kracher bei RTL - Cora Schumacher wird Reporterin!

"Let's Dance" 2015 bei RTL - Profitänzer kassieren Rekordgagen!

Vor allem aber die beliebten Tänzer Isabel Edvardsson (32), Massimo Sinató (34), Christian Polanc (36) und Erich Klann (28) sollen die Riege der Spitzenverdiener bei "Let's Dance" anführen. Und das Beste an der ganzen Sache: Egal ob die Tänzer mit ihren Promis in die nächste Runde kommen oder nicht - bezahlt werden sie dennoch. Kein Wunder, dass die Jobs der Tänzer heiß begehrt sind.

Ebenfalls interessant: "Let's Dance" Teilnehmerin Katja Burkhard - "Mir ging es noch nie so gut!"

Doppelt abkassiert: Otile Mabuse tanzt in der englischen Ausgabe von "Let's Dance"

Und die kleine Schwester von Motsi Mabuse, Otile, dürfte sich dank dem neuen Engagement für die britische Ausgabe von "Let's Dance" wohl gleich doppelt freuen. Interessant ist auch, dass die flotten Tänzer bei derlei Gehältern sogar mehr verdienen, als so mancher C-Promi an ihrer Seite. Lediglich die Rekordgage von Cora Schumacher mit 150.000 Euro wird schwer zu überbieten sein.

Let's Dance.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/news.de
Kate Middleton von Prinz William betrogen?Ingo Kantorek (†44) ist totLena Meyer-Landrut, Daniela Katzenberger, Heidi KlumNeue Nachrichten auf der Startseite