10.12.2014, 14.31 Uhr

Schwanger und entblößt: Nacktbild von Herzogin Kate verkauft

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Die Wochen, in denen Herzogin Catherine (32) von starker Schwangerschaftsübelkeit geplagt wurde, sind vorbei. Die werdende Mama zeigt sich wieder an der Seite ihres Ehemannes Prinz William (32). Gemeinsam ging es in dieser Woche nach Amerika. Kate ist mittlerweile im fünften Monat und beginnt sich einem Insider in der US Weekly zufolge «wirklich richtig schwanger» zu fühlen. Sie würde es genießen von Freunden umgeben zu sein, zu lachen und über Baby-Kram zu reden.

Lesen Sie hier: Herzogin Kate - Schön und straff dank Bienengift!

Straßenkünstler Pegasus entblättert Herzogin Kate in seinem Werk

Die Schwangerschaft lässt sie endlich strahlen und unter der Kleidung zeichnet sich langsam ein Babybäuchlein ab. Wie dieser Bauch aussehen könnte, auf den wieder einmal alle Welt starrt, hat sich wohl auch Straßenkünstler Pegasus gefragt. Der setzte bekanntermaßen schon mehrfach Bilder der britischen Royals in seinen Werken um.

Prinz William und Herzogin Kate sind gerade zu Besuch in den USA - und bei der Gelegenheit absolviert der Britische Prinz natürlich gelcih den Besuch bei Präsident Obama.

Herzogin Kate nackt: Johnny Depp kauft Nacktbild der künftigen Königin

Ein ganz besonderes Bild soll nun Schauspieler Johnny Depp erworben haben. Wie Stern.de berichtet, soll sich der 51-Jährige jetzt stolzer Besitzer eines Nacktbildes von Herzogin Kate nennen dürfen. Angeblich habe Depp eine fünfstellige Summe für die nackte Kate hingeblättert. Zu sehen ist auf dem Bild die 32-jährige, schwangere Kate nur mit einem Krönchen auf dem Babybauch.

Lesen Sie hier: So sehr leidet Kate unter der Queen!

Seiten: 12
Fotostrecke

Auf diesen Bauch starrt (schon wieder) die ganze Welt

Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Influenza, Pest und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite