30.10.2014, 10.42 Uhr

Sechs Kilo zu wenig!: Viel zu mager: Ist Kates Schwangerschaft in Gefahr?

Das Magazin Life & Style will demnach erfahren haben, dass die Herzogin in den ersten Monaten ihrer Schwangerschaft mindestens drei Kilogramm verloren habe, nur noch gefährlich magere 49 Kilo auf die Wage bringen würde.

Sechs Kilo zu wenig: Gynäkologe äußert Bedenken zu Kates Schwangerschaft

Das Klatsch-Portal Hollywoodlife.com zitiert dazu einen Gynäkologen, der Kates Schwangerschaft als kritisch ansieht. Dem Portal gegenüber soll der Arzt schwere Bedenken geäußert haben. Demnach habe Kate bereits einige Kilos zunehmen müssen, ganze sechs Kilo soll die Frau von Prinz William angeblich zu wenig wiegen. Der offizielle Geburtstermin des zweiten Royal Baby liegt im April 2015.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Ife/news.de
Seiten: 12
Fotostrecke

Auf diesen Bauch starrt (schon wieder) die ganze Welt

Kate Middleton schwanger?Prinzessin DianaWetter im September 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite