03.02.2018, 15.20 Uhr

Thorsten Schäfer-Gümbel: Notarzt! SPD-Politiker verliert Zahn bei Klausurtagung

Hier war der Zahn noch da: Thorsten Schäfer-Gümbel spricht beim außerordentlichen Landesparteitag der SPD.

Hier war der Zahn noch da: Thorsten Schäfer-Gümbel spricht beim außerordentlichen Landesparteitag der SPD. Bild: arifoto UG / dpa

Politik ist ein hartes Geschäft. Manch einer beißt sich daran die Zähne aus. Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel hatte dem Vernehmen nach bei einer Klausurtagung seiner Partei zwar mit den Themen und Parteikollegen nicht schwer zu kämpfen. Allerdings mit den Folgen eines Malheurs beim Essen. Beim Dinner am Freitagabend brach eine Krone aus dem Gebiss.

Thorsten Schäfer Gümbel verliert Zahn bei SPD-Klausur in Friedewald - Notdienst!

Am Samstagmorgen ging es für Schäfer-Gümbel ("Ich bin Kassenpatient") deswegen erst einmal zum zahnärztlichen Notdienst, um die Frontzahnlücke schließen zu lassen. Wegen der Behandlung mussten die Medienvertreter auf sein Statement des Politikers einige Zeit warten.

Die hessische SPD beriet auf einer Klausur in Friedewald darüber, mit welchen Schwerpunkten sie in den Landtagswahlkampf gehen wird. Am 28. Oktober wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de/dpa
Donald Trump getrennt?Deutsche Städte schlagen Alarm!Miley Cyrus, Paris Jackson, Ashley BensonNeue Nachrichten auf der Startseite