01.03.2019, 14.50 Uhr

Aliens auf dem Mars?: Forschungsdurchbruch! Findet DIESES Gerät Außerirdische?

Finden wir jetzt endlich außerirdisches Leben?

Finden wir jetzt endlich außerirdisches Leben? Bild: adrenalinapura/fotolia

Sind wir wirklich allein im Universum? Diese Frage beschäftigt uns schon seit Anbeginn der Menschheit. Nun vermeldet die Nasa einen weiteren Forschungsdurchbruch, der uns bei der Suche nach außerirdischem Leben einen entscheidenden Schritt weiterbringen könnte.

Nasa-Rover findet Mikroorganismen unter Erdoberfläche

Vor allem der Mars steht bei der Suche nach extraterrestrischen Lebensformen im Fokus der Nasa. Nachdem zuletzt der Mars-Rover "Opportunity" den Roten Planeten untersuchte, arbeiten die Wissenschaftler aktuell an einem Nachfolger. Wie "Daily Star" berichtet, ist es einem Prototypen jetzt gelungen, Bodenproben unter der Erdoberfläche aufzuspüren, die besondere Mikroorganismen enthalten.

Kann der Nasa-Rover auch Leben auf dem Mars finden?

Die Tests wurden in der Atacama-Wüste in Chile durchgeführt, da ihre Beschaffenheit der Marsoberfläche laut den Forschern am ähnlichsten sei. Der Erfolg stimmt die Wissenschaftler nun optimistisch, dass der Rover auch beim Einsatz auf dem Mars erfolgreich sein könnte. Bis es jedoch soweit ist, haben die Forscher noch eine Menge Arbeit vor sich.

Lesen Sie auch: NASA-Wissenschaftler sicher – Aliens leben schon lange unter uns.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/news.de
Orioniden im OktoberUnwetter über Europa Ila Scheckter (21) totNeue Nachrichten auf der Startseite