01.03.2019, 11.40 Uhr

Öffentlichkeitsfahndung in Düsseldorf: Fahndung mit Phantombild! Haben Sie DIESEN Vergewaltiger gesehen?

Am Samstag, dem 23. Februar 2019, kam es in den frühen Morgenstunden im Düsseldorfer Stadtteil Düsseltal zur Vergewaltigung einer Passantin auf offener Straße. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gibt, war die Frau gegen 4.30 Uhr auf dem Heimweg aus der Innenstadt nach Düsseltal. Auf der Mülheimer Straße kam ihr ein Unbekannter entgegen, der sie ansprach, gewaltsam zu Boden drückte und vergewaltigte.

Öffentlichkeitsfahndung in Düsseldorf: Polizei sucht nach Vergewaltiger

Die Frau konnte mit Hilferufen auf sich aufmerksam machen. Zudem gelang es ihr, sich mit Schlägen und Tritten zu befreien. Ein hinzugeeilter Zeuge verfolgte den flüchtenden Vergewaltiger bis in die Scheidtstraße, wo dieser den Zeugen zunächst mit einem Messer bedrohte und dann weiter floh.

Düsseldorfer Polizei bittet um Ihre Mithilfe bei der Suche nach dem auffällig kleinen Vergewaltiger

Nachdem intensive Ermittlungen zu keinem Ergebnis führten, bittet die Polizei nun um Mithilfe aus der Bevölkerung. Mit einem Phantombild fahndet sie nach dem Unbekannten. Demnach sei der Mann:

  • auffällig klein, maximal 1,55 – 1,65 Meter groß,
  • 40 – 50 Jahre alt,
  • von dicklicher Statur und
  • habe lichtes, grau-schwarzes Haar.

Bekleidet war er am Tattag mit einer dunklen Reißverschlussjacke mit heruntergeklapptem Kragen und einer dunklen Hose. Er habe zudem nur gebrochen Deutsch gesprochen und einen dunkleren Hautteint gehabt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0211-8700 entgegen.

Lesen Sie auch: Öffentlichkeitsfahndung nach Schülerin aus Usingen: 11-Jährige in Hessen vermisst! Wer hat Alice R. gesehen?

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/sba/news.de
Hundertjähriger Kalender für Oktober 2019Unwetter-Horror in Europa Online-Banking nach PSD2Neue Nachrichten auf der Startseite