04.02.2019, 14.40 Uhr

Brutaler Angriff bei Ikea in Hamburg: Mann (22) nach Messerattacke schwer verletzt - Täter stellt sich!

In einem Hamburger Möbelhaus ist ein Mann (22) von einem Unbekannten niedergestochen worden. (Symbolbild)

In einem Hamburger Möbelhaus ist ein Mann (22) von einem Unbekannten niedergestochen worden. (Symbolbild) Bild: dpa

Nach der Messerattacke auf einen 22-Jährige am Wochenende in einem Ikea-Markt in Schnelsen ist ein 26-Jähriger festgenommen worden. Das "Hamburger Abendblatt" berichtete zuerst über die Festnahme. Demnach habe sich der junge Mann freiwillige der Polizei gestellt.Er leidet offenbar an einer psychischen Störung, heißt es.

Nach Messer-Attacke bei Ikea: Täter stellt sich der Polizei

Mit einem Stich in den Rücken hatte der 26-jährige Mann in einem Hamburger Möbelhaus einen jungen Mann schwer verletzt.Der Vorfall ereignete sich am Samstagabend am Ausgangs des Möbelhauses, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Täter flüchtete nach dem Angriff. Der schwer verletzte 22-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, akute Lebensgefahr bestand den Angaben zufolge keine. Der unbekannte Täter war auch am Sonntag noch flüchtig, sagte ein Polizeisprecher. Warum und womit der 22-Jährige angegriffen wurde, war zunächst noch unklar. Eine Mordkommission ermittelt. Am Montagnachmittag soll der Mann vernommen werden.

Mann (22) in Möbelhaus niedergestochen

Die Polizei suchte nach Zeugen, die den Vorfall möglicherweise nicht direkt als versuchtes Tötungsdelikt erkannt haben, sagte ein Polizeisprecher. Demnach soll ein Schlag auf den Rücken des Opfers beobachtet worden sein. Erst als das Opfer zusammenbrach, sei die Stichverletzung bemerkt worden.

Lesen Sie auch: Vater überrollt seinen Sohn (6) beim Ausparken.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/news.de/dpa
Unwetter-Warnung für Deutschland aktuellUnwetter-Warnung aktuell Oktober 2019Bonnie StrangeNeue Nachrichten auf der Startseite