01.02.2019, 08.07 Uhr

Bluttat im Saarland: 35 Jahre alter Mann stirbt nach Messerattacke

Im Saarland wurde ein Mann bei einer Messerattacke getötet.

Im Saarland wurde ein Mann bei einer Messerattacke getötet. Bild: AdobeStock/ Ezume Images

In Blieskastel in Saarland kam es zur einer tödlichen Messerattacke. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, wurde am Donnerstagabend ein 35 Jahre alter Mann durch mehrere Messerstiche tödlich verletzt. Die Attacke soll sich dem Nachrichtenportal zufolge am späten Donnerstagabend um 22 Uhr ereignet haben.

Bluttat im Saarland - 35 Jahre alter Mann stirbt nach Messerattacke

Laut Polizei kannten sich das Opfer und der Täter. Der 35-Jährige soll mit zwei anderen Männern (31 und 21) in einen Streit geraten sein. Die Situation eskalierte, der Mann wurde niedergestochen. Der 31-Jährige konnte laut Polizei wenige später festgenommen werden. Die Hintergründe der Bluttat muss nun die zuständige Mordkommission klären.

Lesen Sie auch:Asylbewerber (23) soll 87-jährige Seniorin getötet haben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de
Unwetter-Warnung für Deutschland aktuellUnwetter-Warnung aktuell Oktober 2019Bonnie StrangeNeue Nachrichten auf der Startseite