25.01.2019, 08.51 Uhr

Emiliano Sala verschwunden: Dank Spenden! Suche nach verschollenem Fußballer läuft wieder

Ein Kleinflugzeug mit dem Fußballer Emiliano Sala an Bord wird vermisst.

Ein Kleinflugzeug mit dem Fußballer Emiliano Sala an Bord wird vermisst. Bild: dpa

Die Suche im Ärmelkanal nach dem verschollenen Fußballer Emiliano Sala und seinem Piloten war am vergangenen Donnerstag erfolglos beendet worden. Das teilte die Polizei auf der britischen Kanalinsel Guernsey mit. "Die Überlebenschancen in diesem Stadium sind extrem gering", sagte Hafenmeister David Barker der Mitteilung zufolge.

Emiliano Sala abgestürzt? Suche mit Spenden fortgesetzt

Doch das wollten Freunde des Kickers nicht hinnehmen. Dank Spenden wird die Suche nachEmiliano Sala jetzt fortgesetzt. Bei Twitter zeigt Fox Sports-Journalist Christian Martin ein Video vom Flug über den Ärmelkanal, genau an der Stelle, wo das Kleinflugzeug abgestürzt sein soll. "Bis Emiliano und der Pilot gefunden sind", soll die Suche andauern, schreibt Martin beim Kurznachrichtendienst.

Emiliano Sala verschwunden: Cardiff-Spieler war an Bord der verschwundenen Maschine

Die einmotorige Propellermaschine, mit welcher der 28-jährige Sala vom französischen Nantes ins walisische Cardiff hatte fliegen wollen, war am Montagabend vom Radar verschwunden. Sala selbst hatte noch am Abend in einer Sprachnachricht Sorge geäußert, das Flugzeug könne verunglücken. Er war nach einem Millionentransfer auf dem Weg zu seinem neuen Verein Cardiff City.

Der Vater des Spielers, Horacio Sala, bestätigte der renommierten argentinischen Zeitung "Clarín" die Authentizität der rund einminütigen Aufnahme. Im Hintergrund sind Motorengeräusche zu hören. Trotz seiner offenkundigen Sorge wirkt der Fußballer allerdings nicht panisch, sondern eher müde. Sala gähnt sogar mehrmals.

Warum verschwand das Flugzeug plötzlich vom Radar?

Warum das Flugzeug so plötzlich vom Radar verschwand, bleibt weiter unklar. Experten gehen davon aus, dass die Maschine einen Crash hatte, der durch eine Eisbildung an den Flügeln verursacht wurde. Der britische Pilot David Ibbotson, 60, gab zu, dass er Stunden vor dem Unfall im Kanal mit der Landekontrolle zu kämpfen hatte.

Große Sorge um Emiliano Sala vom Fußballverein Cardiff City

Einem Freund von Emiliano Sala zufolge erfüllte sich der 28-Jährige mit seinem Wechsel zu Cardiff City einen Lebenstraum. "Er konnte es nicht erwarten für Cardiff zu spielen", so der nicht namentlich genannte Freund gegenüber der britischen "Daily Mail". 

Emiliano Sala teilt Abschiedsfoto auf Instagram mit Ex-FC Nantes-Kollegen

Auf Instagram teilte der Fußball-Star zuletzt noch ein Foto mit seinen Ex-Kollegen vom FC Nantes. Dazu schrieb der 28-Jährige: "La ultima ciao."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

‪La ultima ciao @FCNantes

Ein Beitrag geteilt von Emiliano Sala (@emilianosala9) am

Emiliano Sala verließ Argentinien mit 15 Jahren

Emiliano Sala verließ Argentinien bereits im Alter von 15 Jahren um Profi-Fußballer zu werden. Dennoch ist er seiner Heimat noch immer sehr verbunden. Seine Mutter, seine Schwester und sein Bruder leben noch immer dort. Ein Insider erklärte gegenüber der "Daily Mail": "Er steht in ständigem Kontakt zu seiner Familie, meist über WhatsApp. Seine Mutter kommt oft gemeinsam mit seinem Bruder und seiner Schwester zu Besuch."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de/dpa
Unwetter im Juli 2019 aktuellMutter und Tochter in München vermisstKlimakabinett ohne EntscheidungNeue Nachrichten auf der Startseite