16.04.2018, 16.21 Uhr

Tragödie in Indien: Eltern spülen zwei Tage altes Kind ins Klo - tot!

Ein nur zwei Tage altes Baby wurde in Indien von seinen Eltern im Klo runtergespült.

Ein nur zwei Tage altes Baby wurde in Indien von seinen Eltern im Klo runtergespült. Bild: dpa

Was war nur mit diesen Eltern los? Im indischen Bundesstaat Kerala wurde ein totes Baby in einer Abwasserleitung gefunden. Seine eigenen Eltern haben das nur zwei Tage alte Kind wohl einfach ins Klo gespült, berichtet die britische Zeitung "Daily Mail".

An dem toten Kind befand sich sogar noch die Plazenta

Das tote Baby wurde gefunden, als ein Klempner kommen musste, weil die Abwasserleitung einer Arztpraxis verstopft war. Der Handwerker fand den Leichnam - sogar die Plazenta war noch erhalten! Das Kind war zu dem Zeitpunkt schon einige Stunden tot.

Die Polizei vermutet, dass die Frau zuvor sogar in der Praxis oder der Toilette entbunden haben könnte. Jetzt sucht die Polizei die Eltern und überprüft alle Besucher der Praxis. Der Körper des Babys wird obduziert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gma/sba/news.de
Themen: Eltern, Indien
Unwetterwarnung aktuell für Mai 2018Todesflug MH370Michael Schumacher aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite