23.03.2018, 07.58 Uhr

Lottozahlen 21.03.2018: Lotto-Gewinnzahlen und Quoten vom Mittwoch

Lottozahlen am 21.03.2018: Gewinnzahlen, Jackpot, Quoten beim Lotto am Mittwoch.

Lottozahlen am 21.03.2018: Gewinnzahlen, Jackpot, Quoten beim Lotto am Mittwoch. Bild: dpa

In der Lotto-Ziehung vom letzten Samstag konnten vier Tipper sechs Richtige vorweisen und sich jeweils über einen Gewinn von 400.000 Euro freuen. Da jedoch keiner von ihnen auch noch die passende Superzahl auf seinem Tippschein stehen hatte, steigt der neue Lotto-Jackpot zur Ziehung am Mittwoch, den 21.03.2018, auf 13 Millionen Euro an. Im Jackpot befinden sich damit heute 13 Millionen Euro. Haben Sie diesmal die richtigen Lottozahlen getippt?

Lottozahlen am 21. März 2018: Alle Gewinnzahlen bei Lotto am Mittwoch auf einen Blick!

Lotto 6 aus 49: 20 - 26 - 29 - 38 - 43 - 48
Superzahl: 0
Spiel 77: 3 - 0 - 4 - 0 - 6 - 8 - 2
Super 6: 0 - 3 - 5 - 9 - 3 - 7
Alle Angaben sind ohne Gewähr, die Quelle ist lotto.de.

Lotto am Mittwoch spielen: Alle Infos zur Lottozahlen-Ziehung mit Gewinnchancen und Jackpot

Die Teilnahme beim Lotto am Mittwoch funktioniert so: Um den Jackpot zu knacken, benötigen Sie sieben richtige Gewinnzahlen. Dafür wählen Sie aus den Zahlen von 1 bis 49 zunächst sechs Zahlen aus und kreuzen diese auf Ihrem Spielschein an. Die Superzahl zwischen 0 und 9 ist die letzte Ziffer Ihrer Spielscheinnummer. Stimmen Ihre Zahlen mit den gezogenen Lottozahlen überein, haben Sie gewonnen. An diesem Mittwoch, den 21.03.2018, ist der Jackpot beim Lotto 6 aus 49 mit 13 Millionen Euro gefüllt. Leider sind die Gewinnchancen mit 1 zu 140 Millionen recht gering. Besser stehen Ihre Chancen bei den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6. Dort geht es jedoch um übereinstimmende Endziffern auf Ihrem Lottoschein und nicht um getippte Gewinnzahlen.

Was kostet die Teilnahme bei Lotto am Mittwoch 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6?

Auf Ihrem Lottoschein können Sie bis zu 12 Tipps abgeben und jeder Tipp kostet beim Lotto 6 aus 49 einen Euro. Zusätzlich ist auch noch eine Service-Gebühr fällig, die die Lottozentralen pro Spielschein erheben. Diese Kosten unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland. Während Sie in Bremen und Schleswig-Holstein jeweils 60 Cent bezahlen müssen, zahlen Sie beim günstigsten Online-Anbieter lediglich 20 Cent. Die Teilnahme für die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 kostet Sie 2,50 Euro beziehungsweise 1,25 Euro.

Wann ist der Annahmeschluss für Lotto am Mittwoch?

Teilnahmeschluss in den Lottoläden ist in den meisten Bundesländern um 18 Uhr. Deutlich früher schließen die Lottoannahmestellen in Niedersachsen (17.30 Uhr), Brandenburg (17.55 Uhr), Nordrhein-Westfalen und Hamburg (17.59 Euro). Alternativen gibt es auch online. Denn bei staatlich zertifizierten Online-Anbietern können Sie am Lotto 6 aus 49 noch bis kurz vor der Ziehung teilnehmen (Quelle: Lottostiftung.de).

Ziehung der Lotto-Gewinnzahlen vom 21.03.2018 im TV und online im Live-Stream

Die Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch können Sie um 18.25 Uhr online im kostenlosen Live-Stream von lotto.de verfolgen. Allerdings werden lediglich die Gewinnzahlen beim Lotto 6 aus 49 live gezogen, die Ziehungen der Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 werden nicht im Live-Stream ausgestrahlt. Sie werden jedoch direkt im Anschluss in der Live-Sendung bekanntgegeben. Im TV zeigt das ZDF die neuen Lottozahlen um 18.55 Uhr. Die Gewinnzahlen erfahren Sie aber wie immer auch direkt hier bei news.de, im Video-Text (ZDF-Seite 564, ARD-Seite 582) oder in Ihrer Lotto-Annahmestelle. Dort können Sie Ihren Spielschein auch elektronisch prüfen lassen. So entgeht Ihnen garantiert kein Gewinn beim Lotto 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6.

Seiten: 12
Wetter Ende Oktober 2018Wetter aktuell Oktober 2018Meghan Markle schwangerNeue Nachrichten auf der Startseite