26.09.2017, 08.53 Uhr

Maddie McCann aktuell: Seit 10 Jahren vermisst! Wird die Suche nun eingestellt?

Maddies Eltern Kate (49) und Gerry McCann (49) haben die Hoffnung nie aufgegeben, ihre Tochter noch lebend zu finden.

Maddies Eltern Kate (49) und Gerry McCann (49) haben die Hoffnung nie aufgegeben, ihre Tochter noch lebend zu finden. Bild: dpa

Vor zehn Jahren war die Familie McCann in Portugal im Urlaub. Die Kinder schliefen, die Eltern gingen mit Freunden ins benachbarte Restaurant essen und sahen regelmäßig nach den Kindern. Gegen 22.00 Uhr wurde Maddies Verschwinden bemerkt und die Polizei eingeschaltet.

Maddie McCann verschwand 2007 in Portugal spurlos

Madeleine McCann war damals drei Jahre alt, eine Woche später sollte sie ihren vierten Geburtstag feiern. Heute wäre sie 13 Jahre alt. In den vergangenen zehn Jahren ist eine beispiellose Suche angelaufen, die über die polizeilichen Ermittlungen hinausgingen. Eigens dafür gab es einen Spendenfund, der die Vermisstensuche finanzierte. Auch gab es immer wieder neue Verschwörungstheorien, wo sich Maddie McCann aktuell aufhalten könnte.

Verschwörungstheorien zu vermisster Maddie McCann nie bewiesen

Ob ein Pädophilenring, von dem Madeleine McCann entführt wurden sein sollte oder auch der hartnäckige Verdacht gegen die Eltern Kate und Gerry McCann - keiner dieser schlimmen Verdachtsmoment stellte sich als heiße Spur heraus. Auch das Mordgeständnis eines Kinderschänders konnte nicht als wahr nachgewiesen werden. Was ist also mit Maddie McCann passiert?

Maddie McCann News aktuell: Suche nach verschwundener Maddie soll eingestellt werden

Möglicherweise werden die Eltern ihr restliches Leben in Ungewissheit verbringen müssen, denn die Suche nach Maddie McCann soll nach Angaben der britischen Zeitung "The Sun" eingestellt werden. Für die Metropolitan Police wäre Madeleine McCann dann nur noch ein ungeklärter Vermisstenfall. Ein kleiner Hoffnungsschimmer bleibt jedoch noch: Ein weiterer Antrag auf Finanzierung ist möglich, wenn die Ausgaben begründet werden können.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/sba/news.de
Asteroid 99942 ApophisWetter im August 2019 in DeutschlandMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite