31.08.2017, 16.30 Uhr

Tragödie in Indien: Mädchen von Lehrer in den Selbstmord getrieben - aus DIESEM Grund

Ein junges Mädchen aus Indien wurde von seinen Lehrern so fies gemobbt, dass sich die Siebtklässlerin das Leben nahm (Symbolfoto).

Ein junges Mädchen aus Indien wurde von seinen Lehrern so fies gemobbt, dass sich die Siebtklässlerin das Leben nahm (Symbolfoto). Bild: Fotolia / BillionPhotos.com

Der Weg ins Erwachsensein ist für Jugendliche meist ein steiniger Weg - gerade in der Pubertät ist Fingerspitzengefühl bei Lehrern und Eltern gefragt, um den Jugendlichen Verständnis und Stabilität zu vermitteln. Doch an einer Schule im Indischen Senthil Nagar im Süden des Landes scheint das noch nicht angekommen zu sein.

Lehrer beschimpft Schülerin, weil sie ihre Periode hatte

Dort wurde nämlich ein junges Mädchen, das in der örtlichen Schule die siebte Klasse besuchte, von ihren Lehrern als boshaft beschimpft. Das junge Mädchen wurde nämlich mitten im Unterricht von ihrer Periode überrascht und hinterließ nicht nur auf ihrer Schuluniform, sondern auch auf der Schulbank Blutflecken. Für die Lehrkraft Grund genug um auszurasten: Der Teenager wurde im Klassenzimmer angebrüllt.

Menstruations-Mobbing treibt Schulkind in den Selbstmord

Am nächsten Morgen saß das junge Mädchen nicht mehr im Klassenraum - wie der britische "Mirror" berichtete, hatte sich der völlig verzweifelte Teenager in den frühen Morgenstunden das Leben genommen. Nach dem Wutanfall des Lehrers sah das Mädchen offenbar keinen anderen Ausweg, als von der Terrasse seiner Nachbarn in den Tod zu springen. Seinen Eltern hinterließ das Mädchen einen ergreifenden Abschiedsbrief, in dem sie ihr Schicksal niederschrieb.

Schon gelesen? Mitarbeiterin schmiert Menstruationsblut auf Burger

Herzzerreißender Abschiedsbrief: Indisches Mädchen verabschiedet sich vor Suizid von Eltern

"Ich weiß nicht was ich sagen soll", begann das Mädchen seine Ausführungen an seine Eltern. "Bis jetzt habt ihr nie eine Beschwerde über mich bekommen, doch wieso hat mein Lehrer sich jetzt so über mich beschwert?" Der Suizid des Mobbingopfers aus Indien soll jetzt ein Nachspiel haben: Die Klassenkameraden des Mädchens zettelten einen wütenden Protest an, der von der Polizei aufgelöst werden musste, schreibt der "Mirror". Jetzt sollen die Ermittlungen gegen den Mobbing-Lehrer aufgenommen werden, um die Schuld am Tod des Mädchens zu klären.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/gea/news.de
Unwetter-Gefahren in Europa aktuellAsteroid 523934 am 24.09.19Meghan Markle, Kate Middleton, Prinzessin MadeleineNeue Nachrichten auf der Startseite