04.08.2017, 18.31 Uhr

Eurojackpot, 04.08.17: Die Eurolotto-Gewinnzahlen und Quoten im Überblick

Die aktuellen Gewinnzahlen und -Quoten vom Eurojackpot am 04.08.2017 lesen Sie hier.

Die aktuellen Gewinnzahlen und -Quoten vom Eurojackpot am 04.08.2017 lesen Sie hier. Bild: picture-alliance/ dpa/ Sanna Liimatainen

Im Eurojackpot konnte zum zweiten Mal in Folge kein Spieler in Europa die richtigen Eurozahlen vorhersagen. Damit ist der Maximalbetrag von 90 Millionen Euro schon zu fast einem drittel erreicht. 29 Millionen Euro sind an diesem Freitag, 04. August 2017, im Jackpot beim Eurolotto. Die aktuellen Gewinnzahlen zu den Eurojackpot-Millionen lesen Sie hier.

Eurojackpot am Freitag, 04.08.2017: Gewinnzahlen der Eurolotto-Ziehung

  • Gewinnzahlen 5 aus 50: 18 - 39 - 44 - 46 - 47
  • Eurozahlen 2 aus 10: 4 - 6

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Eurojackpot leicht gemacht: So funktioniert Eurolotto

Sie sind auch angelockt von dem fetten Jackpot im Eurolotto? Wir verraten Ihnen, wie Sie am Eurojackpot teilnehmen können. Vielleicht sind Sie dann auch bald einer der Eurojackpot-Millionäre. Beim Eurolotto, korrekterweise heißt die europäische Lotterie Eurojackpot, werden fünf Gewinnzahlen aus den Zahlen von 1 bis 50 gezogen. Aus einer zweiten Lostrommel werden die sogenannten Eurozahlen aus einer Auswahl von 1 bis 10 gezogen. Sie benötigen also, wie in den meisten Lotterien mit hohen Gewinnen, auch im Eurojackpot 7 richtige Gewinnzahlen für einen Hauptgewinn. Spielscheine für den Eurojackpot können Sie online und bei jeder Lottoannahmestelle abgeben. Eurojackpot kostet zwei Euro pro Tipp zuzüglich einer Servicegebühr von 50 Euro-Cent. Maximal sechs Tippfelder können Sie im Eurojackpot ausfüllen.

Der Annahmeschluss variiert von Bundesland zu Bundesland. Wenn Sie den Super Eurojackpot nicht verpassen wollen, sollten Sie auf jeden Fall vor 18.30 Uhr in Ihrem Lotto-Laden Ihre Tipps abgeben.Sie haben auf Ihrem Spielschein alle Gewinnzahlen richtig getippt? Dann sind Sie möglicherweise eine reiche Frau oder ein reicher Mann! Die Gewinnchance ist mit 1 zu 96 Millionen jedoch sehr gering.

Eurojackpot am 04.08.2017: Ziehung der Eurolotto-Zahlen immer am Freitag in Helsinki

Der Eurojackpot wird immer am Freitag um 20 Uhr deutscher Zeit in Helsinki (Finnland) ausgespielt. Am Eurojackpot nehmen 17 verschiedene europäische Länder teil. Die Eurolotto-Ziehung wird nicht live übertragen. Bei lottohelden.tv präsentiert Sophia Thomalla die neuen Eurolotto-Gewinnzahlen und drückt den deutschen Teilnehmern in ihrer gewohnt sympathischen Art die Daumen. In Helsinki findet die Auslosung des Eurojackpots unter der Anwesenheit von Polizeibeamten statt. Und auch das Ziehungsgerät ist hochmodern: Die Lotto-Kugeln sind mit sogenannten RFID-Chips ausgestattet, die der Vollzähligkeitskontrolle dienen sollen. So sollen Manipulationen ausgeschlossen werden. Damit liegt es allein in Fortunas Händen, in welchem europäischen Land ein neuer Eurojackpot-Millionär jubeln darf.

Seiten: 12
Unwetter-Warnung aktuell für DeutschlandVollmond am 13.10.2019Kate MiddletonNeue Nachrichten auf der Startseite