23.06.2017, 16.29 Uhr

Auto-Kindersitz Chicco Cosmo: Schwere Mängel! Kindersitz von Chicco wird zurückgerufen

Chicco ruft Kindersitze zurück. (Symbolbild)

Chicco ruft Kindersitze zurück. (Symbolbild) Bild: dpa

Eltern, die einen Kindersitz von Chicco erworben haben, sollten auf der Hut sein. Der Hersteller hat jetzt Auto-Kindersitze zurückgerufen, die zwischen dem 28. Februar und 27. Mai verkauft worden sind.

Chicco Cosmos ruft Kindersitze wegen Sicherheitsbedenken zurück

Bei den Sitzen handelt es sich um Chicco Cosmos Auto-Kindersitze mit der Zulassungsnummer (A) 04444637 und der Seriennummer (B), mit der jeder Sitz versehen ist. Bei den vom Rückruf betroffenen Autositzen liegt die Seriennummer zwischen zwischen 00000001 und 00025152, wie "Tag24" mitteilt.

Kindersitze von Chicco: Freiwillige Rückruf-Aktion des Herstellers

Chicco erklärte zwar, dass die Sitze vor dem Verkauf den Sicherheitsanforderungen entsprochen und zahlreiche Tests durchlaufen und bestanden haben. Aber der Hersteller hatte bei selbst vorgenommenen Kontrollen festgestellt, dass bei eine potentielle Veränderlichkeit bei der mechanischen Widerstandsfähigkeit eines Bauteils besteht. Chicco hat die Rückruf-Aktion freiwillig gestartet. Kunden, die einen der betroffenen Kindersitze erworben haben können sich mit dem Kundenservice in Verbindung setzen.

Lesen Sie auch: Lebensgefahr! Hersteller ruft Kindersitz-Halterung zurück.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/jat/news.de
Themen: Auto, Rückruf
Wetter im Mai 2018Unwetterwarnung aktuell für Mai 2018Sternzeichen-MörderNeue Nachrichten auf der Startseite